Ständig wechselnde Symptome!

4 Antworten

ich weiß zwar nicht was es sein kann! Ich würde deine Symptome im Internet eingeben und suchen... Aber an deiner Stelle würde ich zum Arzt oder Krankenhaus 🝥gehen. Die können dir besser helfen weil man kann irgendwas schreiben und ich denke nicht das jemand das jetzt so sagt. Gehe bitte zum Arzt. Für deine Gesundheit, gute Besserung😉

Und was sagt dein Arzt dazu? Mit so hohem Fieber und den ganzen restlichen Beschwerden wirst du ja wohl hoffentlich dort gewesen sein oder einen Arzt gerufen haben? Wenn nicht, solltest du dich da schleunigst hin begeben. Hier kann niemand Ferndiagnosen stellen.

Jaa der war sich auch nicht so sicher, wenn es nicht besser wird solle ich mal ins Krankenhaus..

0

Ich selbst weis leider nicht was das ist, aber ich empfehle dir zu einem Arzt zu gehen, der hat dann auch gute Medikamente. Gute Besserung!

Hals-/ Kopf-/ Rücken-/ Nacken-/ und Gliederschmerzen, dazu Unwohlsein und selten Schüttelfrost

Ja die o g Symptome seid gestern auf einmal die Halsschmerzen dann kam der Rest :( einer ne Idee was das ist

...zur Frage

Person krank, kommt zum Essen. Anstecken?

Hi

meine Schwester ist gestern nicht zur Arbeit gefahren weil sie seit Donnerstag Gliederschmerzen hat. Am Donnerstag hatte sie auch wohl ein bisschen Fieber was aber seit gestern weg ist.

Sie kommt heute Mittag mit ihrem Partner zu uns zum Essen. Frage, kann man sich ansteckend wenn jemand nur Gliederschmerzen hat? Sie hat bzw. hatte sonst kein Schnupfen oder Husten. Ich möchte mich nämlich nicht bei ihr anstecken.

...zur Frage

Könnte ich eine Hirnhautentzündung haben?

Habe starke Kopf-und Nackenschmerzen, fühle mich schwach und habe gestern leichtes fieber gehabt... habe auch gliederschmerzen..

...zur Frage

Wie lange zuhause auskurrieren?

Hey!

Ich habe seit Samstag eine nicht-ärztlich diagnostizierte Grippe. Jedoch bin ich mir sehr sicher, dass eine habe: Von Jetzt auf Gleich sehr hohes Fieber (39,4°C), starke Kopfschmerzen, Husten, und extreme Gliederschmerzen und allgemein ein sehr sehr geschwächtes allgemeinbefinden. Übelkeit und Schwindelgefühl.

Am Sonntag hat meine Mutter mir aus einer Notfallapotheke Grippostad geholt, was mir so extrem geholfen hat. Fieber auf 36 ° gesunken, Kopfschmerzen weg, Husten komplett weg, Und das allg. Befinden ist wunderbar. Aber: Wenn die Tabletten wieder aufhören zu wirken will ich nur noch sterben weil es mir so scheiße geht.

Hier meine Frage: Wie lange sollte ich noch zuhause bleiben? Gestern und Heute war ich zuhause. Aber ich will nicht noch mehr von der Schule verpassen. Was ratet ihr mir?

...zur Frage

Was bedeuten diese Krämpfe?

Ich habe seid gestern so 14 Uhr starke Schmerzen im unterleib zusammen mit fieber und schwindelgefühl. Die krämpfe habe ich schon vor 2 Tagen bekommen sie aber nicht ernst genommen. Weiß einer von euch was es sein kann? Danke in vorraus

...zur Frage

Sollte ich zu Hause bleiben oder doch lieber zur Schule gehen?

Gestern hatte ich 40,7° Fieber. Ich hatte noch Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Gelenk-/Gliederschmerzen und Schwindel.

Als ich jetzt gerade aufgestanden bin, hatte ich stärkere Halsschmerzen, stärkere Kopfschmerzen und mehr Schwindel. Was ich aber nicht hatte war Fieber. Ich bin jetzt bei um die 37°.

Wird es besser, oder sollte ich zu Hause bleiben, weil es sich verschlimmern könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?