Ständig Waschmittelflecken auf schwarzer Wäsche und komischer Geruch?

5 Antworten

Also ich benutze die Waschkugeln, wo man weniger Waschmittel benötigt. Normal bräuchte man keins. Dem vertrau ich aber nicht so richtig.

Also wenn das mit der Weißwäsche nicht so ist, auch nicht der Geruch, ist es vielleicht der Stoff. Es gibt Stoffe, die stinken einfach auch nach mehreren Wäschen.

Wie riecht es denn im Wäsche-Keller - kann da der Geruch herkommen? Probier doch mal an der frischen Luft zu trocknen. Ansonsten weiß ich auch keinen Rat mehr.

Dankeschön, werde ich mal ausprobieren! Der Keller riecht "gut". Also kein Schimmel-Keller oder so... Aber ich habe mittlerweile schon öfter gehört, dass es bei schwarzer Wäsche auch einfach am minderwertigen Material/Stoff liegen kann...

0

Hatte die Probleme auch schon mach mal das Flußensieb sauber (unten an der Maschine ) da kommt jede menge schmutz und Rest Wasser raus. .

Gegen den muffigen Geruch hilft leider nur der Wäschetrockner , liegt an dem Material wo viel Synthetik drin ist.

Gute Erfahrungen haben wir auch mit Perwol für Synthetik / Sportbekleidung gemacht (blaue Packung) .

Auch immer mal wieder weisse Wäsche mit 60 grad und Vollwaschmittel Pulver durchlaufen lassen.

du bist nicht alleine. Bei manchen meiner Waschvorgänge habe ich das bei schwarzen Kleidungsstücken ebenso bemerkt aber auch nicht immer. Klar dass man das bei weisser Kleidung nicht sieht weil die Flecken ja ebenso weiss sind. Was kann man dir raten...!?!? Ich hab mal von meinen Eltern so ein Mittel bekommen dass man einmal bis drei Mal pro Jahr (je nach Beanspruchung) in die Waschmaschine kippen und dann ausschließlich damit einen Waschvorgang durchführen soll. Waschmaschinenpflegereiniger nennt sich das. Auf den Bildern siehst du mehr was es für sonstige Funktionen hat. An sonsten, letzte Möglichkeit wäre dass du die schwarzen Klamotten alle auf Links wäscht, soll man bei Jeans glaub ich sowieso machen.

Waschmaschinenpflegeprodukt1 - (Kleidung, Waschmaschine, waschen) Waschmaschinenpflegeprodukt2 - (Kleidung, Waschmaschine, waschen)

Danke für den Tipp. Probiere ich mal aus!

0

Ich will wissen wie man Wäsche wäscht in der Waschmaschine?

ich bin voll unerfahren in sowas.. ich muss nun alleine mal wäsche waschen. wie geht das? meine eltern sind im urlaub und ich weiß nicht wie die waschmaschine bedient wird, ich habe eben flüssig waschmittel gekauft für Color wäsche ist das richtig? es gab nur zwei Sorten: Black Coral für schwarze wäsche und Coral Color, da ich nicht nur schwarze sachen habe, habe ich mich für die coral color entschieden :D wieviel grad und darf ich bettlaken und helle jeans zusammen waschen ohne das es sich verfärbt? wie funktioniert das bitte helft mir.

...zur Frage

Wie riecht meine Wäsche wieder frisch?

Guten Morgen,

ich wasche meine Wäsche mit Arie* Waschmittel und ich finde diesen Geruch einfach sooo toll. Ich hatte ein alte Bosc* Waschmaschine und die Wäsche hat total frisch und dezent nachdem Waschmittel gerochen. Die Waschmaschine war sehr alt und zuletzt hat die Wäsche nachdem waschen muffig gerochen. Ich habe jetzt eine neue Waschmaschine, auch Bosc* und die Wäsche riecht nachdem waschen nach NICHTS. Ich hätte gerne wieder meinen frischen und dezenten Waschmittelgeruch wieder.

Ich wasche Kleidung bei 40° und alles andere bei 60° bis 90° und alles schon immer ohne Weichspüler. Die Waschmaschine ist am Freitag erst eine Woche alt. Die Wäsche trocknet in einem extra Zimmer, das leicht beheizt ist und indem ich regelmäßig Stoßlüfte.

Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Kann man bei Waschmaschine die mit Flüssigwaschmittel befüllt werden (Vorratstank mit " auto. Dosierung") auch normales Waschmittel direkt hinzufügen?

Es geht hier um die Waschmaschine BOSCH i-Dos die das Flüssigwaschmittel aus dem Vorratstank auto. auf die eingelegte Wäsche dosiert! Die Frage ist nun,ob wir gleichzeitig "normales" Waschmittel hinzufügen können oder lieber nicht?

...zur Frage

Flüssigwaschmittel im Weichspülerfach?

Hallo!
Ich bin gerade eben auf die "tolle" Idee gekommen, meine Wäsche zu waschen. Wir haben zuhausen eine Siemens iq500 und ich Trottel hab einfach mal blindlings nach Gefühl gemacht. Wo ich jetzt so drüber nachdenke, fällt mir auf, dass ich unser Flüssigwaschmittel in das Fach für den Weichspüler gepackt habe :D
Habe schon gegooglet, werde aber nicht wirklich schlau daraus, passiert der Wachmaschine irgendetwas oder muss ich die Wäsche einfach nochmal waschen, ohne Waschmittel?
Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?