Ständig Probleme mit der Zahnspange, was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich selbst hatte auch mal sowas hübsches. 6 jahre. Es hat sich nie was gelöst. 

Pass auf, wenn sie sagen, du bist daran schuld, das es sich löst,  musst du dafür aufkommen. Es gibt viele Ärzte die gerne auf geld aus sind. Lass doch mal einen anderen kieferorthopäden rauf schauen;  ob es überhaupt richtig Verarbeitet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hat es selbst auch und habe die selben Probleme wie du gehabt meine Eltern haben sich immer ziemlich aufgeregt weil wir jeden Tag zum KFO fahren mussten das ist bei vielen so das der draht abgegangen ist ist jetzt nicht weiter schlimm das ist nur das der Bogen in den Brackets bleibt aber ich würde trozdem mal entweder Freunde ,bekannte oder den KFO selbst fragen ob ich die einzigste bin bei den das ständig passiert . Bei mir hat es immer eine Frau gemacht gehabt bis es dann der Chef gemacht hat dann hat es gehalten 

Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?