Ständig öffnet sich automatisch in Firefox ein neues Fenster mit einer Website mit Spam, wie krieg ich das weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin BlackMage2,

führe mal noch einen Suchlauf mit der Testversion von HitmanPro durch, aber schließe vor dem Suchlauf deinen Browser.

Du kannst dir das Programm hier herunterladen: https://www.hitmanpro.com/en-us/hmp.aspx

Wähle während der Installation aus, dass Du nur einen Einmalscan durchführen möchtest.

Anschließend empfehle ich Dir noch einen Durchlauf mit Malwarebytes.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: https://de.malwarebytes.org/mwb-download//

Nach der Installation wird erst mal überprüft, ob die Datenbankversion aktuell ist und eventuell aktualisiert. Das könnte ein paar Minuten in Anspruch nehmen.

Klicke anschließend oben in der Navigation auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und starte diesen.

Das könnte nun ebenfalls etwas Zeit in Anspruch nehmen, bis der komplette Suchlauf abgeschlossen wurde. Entferne am Ende alle Funde.

Setze anschließend noch deinen Browser auf die Standardeinstellungen zurück.

Gib dafür oben in der URL-Leiste about:support ein. Wähle nun oben rechts den Button Firefox bereinigen aus.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du im Zweifel brauchst ist eine richtige, vollwertige Security Suite.

Und jetzt wäre auch ein guter Zeitpunkt das (hoffentlich vorhandene) Backup Deiner Systempartition von vor den Problemen zurück zu spielen: Problem mit wenig Aufwand und wenig Nervenverlust gelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarklinHD
18.06.2017, 00:00

Denkst du echt, dass er Automatische Windows Backups eingerichtet hat?! Ist ja mehr aufwand als nur einen Haken zu Setzen.

Zudem ist dort vermutlich noch mehr Schwachsinn drauf, als die geänderte "Neuer Tab" Seite.

0

Versuch mal den Cache zu leeren. Wenn das nicht hilft, installier den Browser neu. Und hast du schon den Virenscanner drüber laufen lassen? Im schlimmsten Fall müsstest du dir einen Profi dazuholen :P

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal in deine "Programme und Features" in der Systemsteuerung, und deinstalliere alles was dir unbekannt vorkommt, etwas wo "Toolbar" steht, sollte sofort weg.

Ich finde es immer wieder lustig, wie Leichtsinnig die Leute sind, wie hast du den Quatsch überhaupt bekommen? Auf ein Facebook Video geklickt? Pronografie auf seltsamen Seiten geguckt?

Für die Zukunft; Installiere NoScript, das verhindert das automatische ausführen von Skripten auf Websiten. Ich werde dir auf jeden fall nicht hier im Forum wirklich helfen können.

Lg, Victor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackMage2
18.06.2017, 00:13

keine Ahnung

und warum bezeichnest du es als leichtsinnig z.B. auf ein Facebook Video zu klicken? willst du damit andeuten das Facebook unsicher ist oder wie hab ich das zu verstehen? und mit 'Pronografie' habe ich nichts zu tun

und NoScript habe ich schon installiert, ich bekämpfe aber lieber die Ursache des Problems als das Sympton...

0

was kann ein Profi da schon mehr machen als ich?

der wird mir wahrscheinlich nur Windoof neuinstallieren und das könnte ich auch...

und nein ein aktuelles Backup habe ich (leider) nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installiere das AddOn uBlock Origin. Das blockt Werbung effektiv weg. Ich hatte mir das auch drauf installiert und seitdem habe ich Ruhe.

MfG

BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?