Ständig nicht durchschlafen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde im Internet einmal nach "Schlafhygiene" suchen. Du findest dann einige Webseiten mit zahlreichen Tipps. Kaffee oder coffeinhaltige Getränke sind Nachts natürlich ein No-Go - besonders bei Durchschlafstörungen. Von Schlafmitteln würde ich auch die Finger weg lassen, ansonsten kannst du irgendwann überhaupt nicht mehr ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bountyeis
03.05.2016, 17:12

Hoggar Night ist eigentlich ein Antihistaminikum . Soll angeblich sehr müde machen - nur mich nicht. Mit der Schlafhygiene hast du recht, nur ist es so, dass die Schlaflosigkeit ja plötzlich aufgetreten ist und ich nix an meinen Gewohnheiten geändert habe. Vorher habe ich 8- 9 Stunden geschlafen.

0

Was möchtest Du wissen?