Ständig Müde und Konzentrationsschwäche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ne aber hatte sowas ähnliches hab dann mal einfach mehrere tage mehr geschlafen und dann gings wieder versuche es auch mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich auf Eisenmangel testen, das passt zu dem was Du beschreibst.

Das was es bei mir auch.

Übrigens leiden Frauen viel häufiger als Männer unter Eisenmangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von noname7837875
27.11.2016, 18:21

Danke für deine Antwort :)

1

Das ist schwer zu sagen. Am naheliegenden ist das du zu wenig schläfst. Aber ich denke das wüsstest du und dann hättest du nicht gefragt. 

Mögliche Ursachen sind meiner nicht fachmännischen Meinung nach:

-Eine (leichte) Erkrankung (Erkältung, Grippe)

-Oder ein psychisches Problem wie z.B zu viel Stress, Sorgen etc. 

Sollte das länger so bleiben kann ein Arztbesuch nicht schaden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von noname7837875
27.11.2016, 18:26

Okey danke für die Antwort :) Das mit dem Stress könnte sein.

0

Was möchtest Du wissen?