Ständig Müde- keine erkennbaren Ursachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vitamin B12-Mangel? Die gibt es günstig im Supermarkt die Tabletten. Da ist man auch müde und schlapp. Schilddrüse und Eisenmangel hätte ich auch gesagt aber so klug warst du ja auch schon. ;-) Hmmm...komisch..ich hoffe für dich, dass es besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indigogirl1234
04.02.2015, 14:44

werde ich mal ausprobieren, danke für den Tipp :)

1

Was isst du denn? Müdigkeit kann auch mit Falscher Ernährung zusammen hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indigogirl1234
04.02.2015, 14:39

Morgens: Müsli, manchmal Brot. Mittags: Mensa-Essen (Fleischgerichte, Nudeln, Reis, Salat etc. ) Abends: entweder nochmal was warmes oder Brot, Joghurt, Obst

0

Schon mal. auf Diabetes untersucht worden ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indigogirl1234
04.02.2015, 14:40

nein, bisher noch nicht

0

Bist du oft draußen??? Könnte auch Vitamin D Mangel sein....Viertel Std in der vormitagssonne helfen schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indigogirl1234
04.02.2015, 14:43

naja ich bin schon relativ oft draußen, mache auch spaziergänge über mehrere stunden :D

0

Was möchtest Du wissen?