Ständig mit Junge über das eine sprechen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist bei Lichte betrachtet ganz einfach zu erklären, was dir fehlt das ist ganz schlicht und ergreifend Konsequenz in deinem Auftreten gegenüber dem besagten Jungen und so lange wie Du das nicht in den Griff bekommst, so lange wird dieses Spielchen auch weiter gehen. Derweil dir das aber auch Spaß macht, dann ist ja alles bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fragst, warum >Du es trotzdem magst, mit ihm darüber zu sprechen ? Weil es Dich erregt un d Du diese Erregung eben doch als angenehm empfindest. Das ist doch nichts Schlimmes dran. Lass es halt geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du ihm nicht klar sagst was dich daran stört wird er es immer weiter machen.

Das größte Problem scheint außerdem zu sein, dass er sich dabei mehr erhofft. Wenn du ihm da aber nicht klar sagst wann Schluss ist und dann trotzdem mitmachst wird das für ihn mehr ein positives Signal sein statt Ablehnung. Eventuell geht das ganze dann bis zu einem Punkt an dem er dich mit etwas verletzen wird das er tut nur weil du immer doch nicht nein sagst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteh mal einer die Weiber. "Ich mag es nicht will aber mit ihm darüber schreiben"

WO IST DER SINN?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer mit exakt den gleichen worten ablehnen. Ernstes gesicht. Nein, das geht zu weit, das ist kein Spaß mehr.

 Beim nächsten versuch wieder "Nein, das geht zu weit, das ist kein Spaß mehr." Nein, das geht zu weit, das ist kein Spaß mehr. Bis es ihm zu blöd wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Kontakt ohne wenn und aber abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?