ständig krämpfe in der wade

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Gleiche Frage soeben. Die Waden brauchen wahrscheinlich Magnesium. Wadenkrämpfe in der Nacht sind ein typisches Zeichen dafür. Die meisten mit täglichem Konditionstraining nehmen sogar täglich eine Magnesiumtablette. Bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Meistens ist schon Sport oder sonstiges Schwitzen die Ursache für Wadenkrämpfe und da hilft Magnesium immer. Manche bekommen ohne Magnesium immer und mit nie Wadenkrämpfe.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich, hatte ich auch einmal, während ich viel Sport betreibe. Ich würde dir empfehlen zu Rossmann zu gehen und da Magnesiumtabletten zu kaufen. Sind nicht sehr teuer und helfen ganz gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, also bei krämpfen helfen bananen so 2-3 bananen esse ich immer.

du könntest auch erstmal eine nacht darüber schlafen. vielleicht geht es bis morgen weg.

wenn nicht solltest du mal zum arzt gehen. dieser verschreibt dir vielleicht magnesium aber erstmal schön viele bananen essen,viel schlafen und gucken was passiert

kleiner Tipp: eine Wärmflasche hilft auch bei mir.

ich wünsche dir viel glück

japangirl00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catzyrrXx
27.11.2013, 19:24

Dankeschön, werd ich machen!:)

0

Wenn ich das habe, nehm' ich immer Magnesium-Brausetabletten. Gibt's in der Apotheke und die helfen mir immer am schnellsten :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?