Ständig elektrische Schlag im Gehirn, was ist das?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solltest Du mal beim Neurologen abklären lassen. Möglichst bald.

Geh mal zum Hausarzt und erklär ihm das. Vielleicht findet sich im EEG schon ein Hinweis darauf, was das ist.

Abklären lassen würde ich das auf jeden Fall, weil es nicht normal ist.

Dopamin ist ein Botenstoff, das hat damit nichts zu tun, denn er leitet elektrische Informationen weiter.Bei dir kann es sein, das du eine Art Falscher Impuls hast. Leider weiß ich nicht mehr darüber, deshalb solltest du mal in eine UNiklinik und dich vom Neurologen durchchecken lassen.

Frage zu elektrische Aufladung oder wie man das nennen mag

Hallo liebe Community, folgendes: Ich lag gestern im Bett wollte Schlafen. Meine Decke war so zerknüllt, dass ich diese wieder richtig hinlegen wollte. Dabei habe ich einen leichten Schlag bekommen, was wohl jeder schon einmal von euch hatte, wenn man zum Beispiel an einem Luftballon reibt etc. dann lädt dieser sich ja auch elektrisch auf. Bei mir war es so als erstes bekam ich einen leichten Schlag dabei aber sah ich zwischen meiner Hand und der Decke ein leichten Blitz. Meine Freundin saß kurz neben mir und hat das auch gesehen. Meine Frage ist nun dazu, ob eine elektrisch aufgeladene Hand bei Berührung mit Material wirklich ein so kurzes helles Licht erzeugt. Sah wirklich aus wie das Licht des Blitzes am Himmel. War ein komisches Phänomen. Ich meine mit dieser elektrischen Ladung jetzt nicht sowas wie als würde ich meine Hand in der Steckdose rumfummeln. Freue mich auf eure Antworten, danke im Vorraus !

...zur Frage

Elektrische oder manuelle Heizkörperthermostate

Hallo,

ich stehe momentan vor der Frage, ob ich elektrische oder manuelle Heizkörperthermostate für unser Haus kaufen soll?

Wir haben unsere Gasanlage bereits in 2011 erneuert und verfügen darüber auch über eine Nachtabsenkung. Zudem haben wir ein Raumthermostat das uns eigentlich schon mitteilt, wie warm es gerade ist.

Nun sind die jetzigen Thermostate schon gute 15 Jahre alt und machen bisschen Probleme (Stifte bleiben ständig hängen, Thermostate sehen hässlich aus), sodass wir neue brauchen.

Bringen uns die elektrischen einen Vorteil oder reichen uns schon die normalen Thermostate aus, da wir die Temperatur über das Raumthermostat regeln können?

Ich würde mich über Meinungen sehr freuen!

Viele Grüße Schwammkopf

...zur Frage

Stromschlag ähnliches Gefühl oder echter?

Vorhin als ich eine lampe demontiert hatte bevor ich an die arbeiten an elektrischen Strom hab ich an die 5 sicherheitsregeln geachtet die lampe war spannungsfrei keiner konnte die zuschalten. Ich hab halt die abgemantelt und dann bekam ich ein kribbeln für 1ms kein schlag oder so nur ein starkes kribbeln. Ich hab die Leitung geprüft die war spannungsfrei hatte auch mit Handschuhe den ganzen Tag gearbeitet hatte auch stark da drin in den Händen geschwitzt.Hab halt nach dem kribbeln die Handschuhe ausgezogen und festgestellt dass ich blase am finger hatte.

Ist das kribbeln durch verkrampfung entstanden oder durch einen echten obwohl da keine Spannung anliegte.Aber zwischen PE und L durchgang gibt was mich wundert

...zur Frage

Ich vergesse alles was ich sagen will oder machen will,wenn mich nur kurz jemand unterbricht! bin 15

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein, ich habe im moment ein sehr schwaches gehirn. Ich vergesse ständig was ich sagen wollte oder wie jetzt gerade welchen grund ich hatte, 3 wochen deswegen sauer zu sein. ich habs einfach vergessen ist mein gehirn schwach geworden? voher war das nie so.. ich habe gerade meine mutter gefragt sie meiinte ich müsste mein gehirn trainineren.. ich weiß nicht weiter, sobald ich unterbrochen werde vergesse ich alles.. Ich werde schon als unnormal angesehen.. HILFEEE

...zur Frage

Erhöhte "Empfindlichkeit" der Dopaminrezeptoren durch vorübergehendes "Blocken"?

Hallo, ich kenne mich bezüglich dieses Themas nicht sonderlich aus, daher entschuldigt falls diese Frage dumm klingt.

Ich habe kürzlich einen Artikel gelesen, in dem es darum ging, dass nach Kokainkonsum die Empfindlichkeit der Dopaminrezeptoren vermindert wurde, das heißt das normale Dopaminlevel nicht mehr ausreichte um "glücklich zu sein (Depression).

Nun meine Frage: Kann diese Schema umgedreht werden, wenn jemandem z.b. ein Medikament verabreicht wird, welches den Dopaminspiegel vorrübergehend drastisch vermindert, um so eine erhöhte "Empfindlichkeit" der Rezeptoren zu erreichen.Theoretisch würde daraus ja dann dauerhaft verbesserte Stimmung resultieren (quasi ein leichter Dauerrausch).

Danke im voraus, LG Julian

...zur Frage

Adrenalin, gut oder böse?

Also mich interessiert eine Sache, nämlich Botenstoffe bzw. Hormone.

Adrenalin ist ja bei Panikattacken mit verantwortlich und wird dort in hoher Dosis ausgeschüttet. Und wie sicherlich alle Menschen, welche an Panikattacken und Angstzuständen leiden, bestätigen können ist dies alles andere als ein schönes Gefühl.

Doch dann gibt es ja auch die sogenannten "Adrenalin-Junkies", welche bewusst auf der Suche nach erhöhten Adrenalin Ausschüttung sind. Diese Leute beschreiben nach einem Adrenalin-Schub das genaue Gegenteil von den Leuten mit Angstzuständen, nämlich Freude und Glück.

Nun frage ich mich, wie kann das selbe Hormon so grundlegend verschiedene Emotionen auslösen??

Ich selbst leide an Panikattacken und wenn sich eine solche ankündigt, dann spüre ich immer zuerst ein kribbeln, brennen im Kopf welches sich bis in die Beine erstreckt und immer mit einem Angstgefühl verbunden ist.

Ich spiele aber auch Fußball und manchmal wenn ich ein Tor schieße und mir alle Zuschauer zujubeln empfinde ich ebenfalls ein Kribbeln im Kopf und Körper, jedoch mit einem schönem, motivierendem Gefühl verbunden.

Ich hab es mir dann so erklärt, dass dieses Kribbeln einfach bedeutet, dass etwas im Gehirn passiert, z.B. ein Botenstoff wird ausgeschüttet. Bei Panikattacken Adrenalin bzw. Noradrenalin und bei dem Torschuss Dopamin oder soetwas....

Nur frage ich mich warum Adrenalin-Junkies auf der Suche nach einer Panikattacke sind? Denn dies ist alles andere als ein schönes Gefühl!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?