Ständig diese Atemnot und dies bei alltäglichen Sachen. Was könnte das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ab zum Arzt!!

Ein Anzeichen dafür, dass solche Krankheiten psychisch bedingt sind, sind oft damit einhergehende Rückenschmerzen. Da davon nicht die Rede war, würde ich auf jeden Fall einen ärztlichen Rat einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Leute, die gehen bei solchen Beschwerden zum Arzt. Der kann abklären, ob körperliche Ursachen vorliegen. Andernfalls wird er wissen, wer Dir helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lilolina 19.06.2016, 00:36

War schon beim Hausarzt. Hab aber dass Gefühl er nehme mich nicht richtig ernst.

0
Schwoaze 19.06.2016, 00:42
@Lilolina

Das ist natürlich ungut. Hast Du noch eine andere Möglichkeit, eine Ambulanz vielleicht?

0

ich würde damit lieber zum hausarzt oder ins krankenhaus. denn dies kann nichts gewöhnlliches sein. villeicht liegt es am sport oder ähnliches. mach lieber eine pause vom sport und ruh dich MIN. 3 tage aus. gehe aber lieber mal tozdem zum arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lilolina 19.06.2016, 00:30

Danke für den Tipp. Ich werde in den nächsten Tagen auf den Sport verzichten. Da ich hyperventilierte kam auch der Arzt der hörte mich ab doch alles okay. War letztstens auch beim Hausarzt er gab mir Primofenac gegen die Schmerzen kann auch nicht sagen was es ist.

0

Hausarzt/ am besten Internist-Kardiologe-u.U. Pneumologe. Ungefähr in der Reihenfolge. Wenn die alle keinen Befund haben, kannst Du über die Frage nach psychischen Hintergründen nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre gut zu wissen wie alt du bist. Für dein Problem kommen m. M. nach zwei Sachen infrage. 1. eine Aortenklappenschwäche, wobei diese aber normalerweise keine Schmerzen verursacht oder sehr selten, dafür aber Atemnot bei schon geringer Belastung. 2. Ein Problem mit deiner Lunge oder den Bronchien. In jedem Fall rate ich den sehr baldigen Besuch beim Internisten und Kardiologen an.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lilolina 19.06.2016, 08:23

Bin 17 Jahre alt.

0

Bist du denn übergewichtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lilolina 19.06.2016, 00:32

Nein, bin 1.51 gross und 47 kg schwer. Normal würde ich sagen.

0
Felixie1 19.06.2016, 00:42
@Lilolina

Röntgen wäre wichtig.Der Doc wird deine Lunge untersuchen.Hole dir einen Termin,lasse dich untersuchen.

0

Was möchtest Du wissen?