Ständig dichte Nase?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimmst du das Spray wegen einer Erkältung? Falls ja dann liegt die dichte Nase wohl auch daran. Wenn du scho immer Probleme mit der Nase bzw. Luft holen hast dann könnte es auch an einer schiefen/verengten Nasenscheidewand liegen. Das kannst du sehr einfach beim HNO-Arzt untersuchen lassen. Eventuell auch gleich einen Allergietest machen lassen. Aber das werden die dir schon sagen in der Praxis. Und jetzt noch die obligatorische Warnung;) Das Spray bitte nicht länger als eine Woche benutzen. Sprich eventuell auch mit dem Arzt mal darüber und die etwaigen Folgeerscheinungen und Gewöhungseffekte. Ich empfehle deswegen gern das Babix Inhalat als Alternative zu einem Nasenspray. Der gewünschte Effekt mit der Befreiung der Nase ist derselbe aber die unerwünschten Risiken bleiben aus. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weis es nicht solltest du deinen arzt fragen. Jedoch kann ich dir sagen das ich auch nasenspray den ganzen tag über benjtzt habe was man aber nur 3 mal am TAG tun sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum doc
Vllt bist du einfach nur Verschleimt

P.s vom nasenspray kannst abhängig werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Nase ist dicht.... aber Goethe war Dichter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?