Ständig Blut im Stuhl und verstopfungen was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du solltest dringend zum Arzt gehen und das abklären lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du mal beim Arzt? Wenn nicht dann geh morgen mal hin und lass es abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sileona
18.02.2016, 23:30

Also es ist wie normaler Stuhlgang, einfach immer mit Blut. Ich habe immer wieder starke Bauchschmerzen

0
Kommentar von Zana0607
18.02.2016, 23:34

Dann geh mal bitte zum Arzt und lass das abklären, er kann dann auch Medikamente gegen die Blutung und schmerzen geben und du hast Gewissheit.

1
Kommentar von Thaliasp
18.02.2016, 23:43

Die Blutungsquelle muss gefunden und gestoppt werden, also ist es wirklich besser wenn ein Arzt das abklärt, auch wegen den Schmerzen. Die Schmerzen sollten ja nicht sein.

1

Ist das Blut hell oder dunkel?

In jedem Fall einen Arzt aufsuchen!

Helles Blut spricht für Vorgänge im Enddarm z. B. Hämorrhoiden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sileona
18.02.2016, 23:31

eher Hell

0

Wenn du Blut im Stuhl hast, musst du dringend zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sich um hämoriden handeln das sind kleine blut blässchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich nicht Gut an. Du scheinst ein Problem mit deinen Darm zu haben. Lass das schnell untersuchen. Wenn Du ständig Blut verlierst, bist Du vermutlich auch immer Schlapp.

Mit so was ist nicht zu Spaßen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viell. Eine Blasenentzündung? Geh zum Arzt ist nämlich nichts gutes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh dringend zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hämorrhoiden

Magengeschwür

Darmgeschwür

Abklären kann das nur ein Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?