Ständig Benommen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vitamin D Tabletten sind schonmal eine gute Idee, B12 würde bestimmt auch nicht schaden. 

Glaubst du es könnte vielleicht etwas Psychisches sein? Führst du einen aktiven Lebensstil oder bist du oft Zuhause vor dem Bildschirm? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamburgliebe
22.04.2016, 22:54

An etwas Psychisches habe ich auch schon gedacht und gleich eine Termin beim Psychologen gemacht. Da ich auch noch viel von früher zu verarbeiten habe. 

Ansonsten führe ich ein bewegtes Leben. Habe viel Spaß, Schule und Job macht mir Spaß und sonst bin ich auch immer unterwegs.

0

Kennst du den Beitrag hier schon? Vielleicht ist da noch ein weiterführender Hinweis zu finden:

http://symptomat.de/Benommenheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel viel Trinken!!

Achte auf viel Bewegung und genug Sonne... dann brauchst du auch keine Vitamin D Pillen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?