Ständig Angst vor Krankheiten. Was kann ich nur tun. hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Angst vor Krankheiten zählt zu den Angststörungen. Angst ist eigentlich eine sinnvolle Reaktion des Körpers - ohne Angst wären schon unsere Vorfahren von wilden Tieren gefressen worden. Angst wird erst zum Problem wenn die Lebensqualität darunter leidet. Tipps um mit Angst umzugehen und Angstzustände zu überwinden findest Du hier.

http://www.psychotipps.com/Aengste.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Will nicht gleich sagen, das du eine Hypochondrie hast. Doch wenn es immer mehr deinen Alltag stört, könnte das zutreffen. Aber ich denke ehr, das du etwas zu ängstlich bist, sieh dein Körper mehr als Maschine, tausendmal zuverlässiger als jedes vom Menschen konstruierte Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und lass dir helfen
N Therapie könnte auch helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?