Staem will Widerspruch bei DLC nicht akzeptieren, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist wohl nicht mehr so ohne Weiteres Möglich Zitat aus den Rückerstattungsregelungen von Steam:

Rückerstattungen auf herunterladbare Inhalte
(Steam-Shop Inhalte, die in anderen Spielen oder Software-Anwendungen verwendet werden können, "DLC")

Herunterladbare Inhalte (DLC), welche über den Steam-Shop gekauft
wurden, können innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum rückerstattet werden,
sofern das Hauptspiel, zu dem die herunterladbaren Inhalte gehören,
nicht länger als zwei Stunden seit dem Kauf gespielt wurde und die
herunterladbaren Inhalte nicht konsumiert, modifiziert oder transferiert
wurden.
Bitte beachten Sie, dass Steam in einigen Fällen nicht in der
Lage ist, Rückerstattungen für herunterladbare Inhalte von
Drittanbietern durchzuführen (beispielsweise, falls die herunterladbaren
Inhalte unwiderruflich einen Spielcharakter verbessern). Diese
Ausnahmen werden als nicht rückerstattbar vor dem Kauf auf der
Shop-Seite aufgeführt.

http://store.steampowered.com/steam_refunds/?l=german

Das wichtigste mal fett makiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanBraun
03.02.2016, 18:40

Die maximale Spielzeit entscheidet nicht Steam, sondern der Gesetzgeber, ich hab grad mal 30-45 Minuten gespielt, daher bin ich sehr suaer

0

Hi,

Steam kann das selbst entscheiden und es gibt keine gesetzliche Grundlage für einen Widerruf von digitalen Gütern. 

Sonst kannst du dir ja auch in iTunes alle Lieder dieser Welt kaufen, sie schnell kopieren und dann wieder zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanBraun
03.02.2016, 18:37

Doch, denn auf alles im fernabsatzmarkt kann 14 Tage lang zurückgegeben werden. 

0

Was möchtest Du wissen?