Städtereise - wohin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich wohne in Wien und muss sagen, dass viele Touristen sehr zufrieden mit dem kulturellen Angebot hier sind. Von den Kaiserlichen Zeug (Sissi, Schönbrunn usw) über Museen,die alte Innenstadt usw. alles da.

Wenn du aus Deutschland kommst ist Wien vielleicht auch eine gute Wahl, da du auch mal Leute außerhalb Deutschlands kennenlernst, ebenso das Essen und Gebräuche (hallo Tapetenwechsel)- der Wiener Schmäh soll ja angeblich auch gut ankommen :D  Die Verkehrverbindungen in Wien sind gut - Ubahnen, Straßenbahnen, Busse. Ubahnen fahren am WE 24h.

Sollte es doch die Möglichkeit geben, woanders hinzureisen: Wie wäre es mit Rom (war ich erst vor Kurzem - große Klasse), Barcelona oder Lissabon? Preislich macht das keinen Unterschied mehr.

glg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war selber schon in München und Berlin und fand es jetzt persönlich nicht wirklich toll. Welche Städte ich empfehlen kann hier im näheren Raum (Deutschland und Deutschland herum) sind Hamburg und Berlin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mars989
05.07.2016, 14:26

ich meine ich war schon in wien und München und fands nicht toll berlin und hamburg sind prima

0

also ich finde München ist die schönste Stadt in Deutschland. Dort habt ihr in den 3 Tagen genügend zu sehen. Wien kann ich selbst nichts zu sagen, aber meine Tochter ist von der Stadt begeistert.

Ich würde beide nicht nehmen, sondern Dublin. Ich gehe mal davon aus, dass ihr noch sehr jung seid und deshalb ist Dublin sehr zu empfehlen. Eine Stadt für das jüngere Publikum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?