Stadtwerke nachzahlung viel zu hoch?!

9 Antworten

Man kann schlecht sagen ob das normal ist, weil keiner deinen Haushalt, Lebensstil usw. kennt. Normalerweise muss man immer etwas nachzahlen. Hast du denn den Zählerstand kontrolliert? Es kann sein, dass der Preis letztes Jahr auf Grund der Rückzahlung gemindert wurde. War das so? Dann ist es noch wahrscheinlicher. Es kann auch sein, dass du Freistrom usw. letztes Jahr hattest und deshalb die 230€ zurück bekommen hast, dieser jetzt aber ausgeschöpft ist und du den vollen Preis zahlen musst...

Durch die Rückzahlung werden sie deine Vorauszahlung gesenkt haben, so das eine höherer Betrag verständlich ist. Vorsichtshalber erst einmal Widerspruch einlegen und am besten selbst hingehen und dir erklären lassen, warum wieso, weshalb.

Du kannst über Google aber leicht Vergleichswerte finden.

Wie wurde denn abgelesen? Wurden die Zahlen geschätzt?

Du könntest einen Widerspruch schreiben und darin die jetzt aktuellen Zahlen angeben.

Wenn sich Dein Stromverbrauchsverhalten nicht geändert hat, kann ja etwas nicht stimmen.

Wir haben zu zweit ca. 1500 KWstd. Strom verbraucht.

Warum hat die Stadtwerke im Januar nicht abgebucht?

Hey,

ich beziehe meinen Strom, Gas, Wasser über die Stadtwerke. Die Abbuchung lief immer reibungslos. Bis auf jetzt im Januar wurde nichts abgebucht. Bei der Stadtwerke selbst sagte man mir das wäre so, weil der Januar der Rechnungsmonat ist. Dort würde generell nicht abgebucht werden.

Muss ich nun im Februar doppelt zahlen für den Januar mit?

...zur Frage

Kann eine Strom, Gas bzw. Wasser Flatrate funktionieren?

Moin, Leute.

Beim Internet gibt es dies ja schon länger: eine Flatrate. Auf gut Deutsch: Surfen bis der Arzt kommt, so viel man will zu einem Festpreis. Würde sowas auch bei Strom, Gas und Wasser funktionieren?

Vielen Dank,

...zur Frage

Nach dem Umzug automatisch bei den Stadtwerken?

Hi ich bin jetzt Umgezogen. Einfamilien Haus. Am 07.12.15 habe ich es leider versäumt eine Wahl eines alternatieven Strom/Gas Versorgers als die Stadtwerke zu treffen. Jetzt habe ich einen Brief von den Stadtwerken bekommen in dem sie mich als Kunden begrüßen und haben eine dazugehörige Rechnung bei gelegt. Kann ich mich noch als neu Mieter diesen Monat für einen Anderen Anbieter entscheiden oder muss ich die Stadt werke für eine bestimmte Vertragslaufzeit benutzen?

...zur Frage

Netzbetreiber - darf er trotzdem sperren?

Ich bekomme Stromund Gas von den Stadtwerken nun habe ich den Anbieter gewechselt, da mir mit einer Strom- und Gassperre gedroht wurde. Nun bin ich ab Morgen beim neuen Anbieter, der  mich mit Strom und Gas versorgt. Der Netzbetreiber bleibt, aber die Stadtwerke sind Vertragspartner und Lieferer ist der neue Anbieter. Dürfen nun die Stadtwerke mir trotzdem den Strom und Gas sperren? Ich brauche bitte eine Antwort die mir auch weiterhilft

...zur Frage

Gas, Wasser, Strom beim Neubau?

Hallo zusammen,

Kennt sich jemand aus mit Medien (Strom, Wasser, Gas) anschließen?
Stimmt es das ich mich komplett an der Hauptleitung anschließen muss oder müssen die Gewerke einen Anschluss bis zur Grenze überlassen?
Wie sehen die Kostenverteilungen aus, was muss ich selbst zahlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?