Stadtinspektorin: "Falschen" Vertrag unterschrieben. Was tun?

2 Antworten

Seit wann unterschreiben Beamte Verträge bei der Einstellung?

Sag der Stadt Deines Freundes zu, und wenn Du dort die Zusage hast, sag der anderen Stadt ab. Sonst hängst Du nachher ohne irgendwas da.

Danke. Ich habe das Angebot angenommen und das unterschrieben.

0

Das klärt man durch ein persönliches Gespräch mit dem "falschen" Arbeitgeber und nicht durch eine Frage bei GF.

NORMALERWEISE sind Arbeitsverträge jederzeit (teilweise mit diversen Fristen) kündbar, machen sich aber im Lebenslauf nicht immer sehr gut.

Beamte und auch Beamtenanwärter haben keine Arbeitsverträge.

3

Ich würde gerne Bürgermeister meiner Heimatstadt werden, wie stelle ich das an?

...zur Frage

BFD Kündigen/Absagen, um ein BFD/FSJ bei einer anderen Stelle zu beginnen?

Guten Tag,

ich habe vor einigen Tagen einer BFD-Stelle zugesagt, allerdings entspricht die Arbeit dort nicht ganz meinen Wunschvorstellungen.

Anfang Februar soll ich dort anfangen.

kann ich dort einfach kündigen, bzw. absagen solange ich noch nichts unterschrieben habe, wenn ich jetzt bis dorthin, oder auch noch in der Probezeit, eine alternative stelle finde, die mir mehr liegt?

Ich hatte zwei Stellenangebote, eine hat mich abgewiesen und dann habe ich der anderen zugesagt, da diese eine antwort wollten, und ich schwer sagen konnte "Prinzipiell würde ich schon hier arbeiten, aber ich schau mich trotzdem erst noch eine Weile nach was anderem um..."

tl;dr:

Ich habe einer Stelle zugesagt, würde mich aber gerne noch weiter nach alternativen umsehen und weis jetzt nicht wie ich weiter verfahren soll...

...zur Frage

Anderes Ausbildungsangebot annehmen trotz unterschriebenem Vertrag?

Hallo. Ich habe vor einem Monat ein Ausbildungsangebot angenommen und einen Vertrag unterschrieben. Jedoch habe ich jetzt eine Zusage von einem anderen mMn. besseren Unternehmen. Kann ich diesen Vertrag noch kündigen um bei dem anderen Unternehmen zu unterschreiben oder nicht? Denn in der Probezeit könnte ich ja sowieso den Vertrag kündigen.

...zur Frage

Darf man bei der Ausbildung ohne Frist kündigen?

Wenn ich einen Ausbildungsvertrag unterschreibe und 1/2 Wochen in der Ausbildung, aber durch ein Nachrückverfahren noch im Wunsch- Studium / Ausbildung angenommen werde, kann ich dann direkt kündigen und von heute auf morgen nicht mehr bei der Arbeit erscheinen ? Oder ist man beim Ausbildungsvertrag dann an eine Frist gebunden , sodass ich nicht von heute auf morgen gehen kann

...zur Frage

Habe bei der AWO einen Arbeitsvertrag am 29.1.18unterschrieben zum 15.2 18 wie sind die kündigungsfristen?

Habe bei der AWO einen Arbeitsvertrag am 29.1 für den 15.2 unterschrieben. Habe in der Zeit eine bessere stelle angeboten bekommen. Habe am 15.2 daher dort gekündigt. Da es sich bei dem Vertrag um ein Arbeitsangebot handelt mit dem Hinweis das ich diese Stelle bekomme weiss ich nicht mal wie die Kündigungfristen sind. Die aber auch nicht.welche Fristen gibt es da wohl.

...zur Frage

Ausbildungsvertrag abbrechen(kündigen)?

Wenn man ein Ausbildungsvertrag unterschrieben hat und eine bessere Stelle gefunden hat kann man dann einfach kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?