Stacheldraht auslegen, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Verletzungsrisiko ist Verhältnismäßig hoch. Vor allem wenn es hier um den "neuen" NATO-Draht geht. Im normal Fall würdest du ziemlich nervige Antworten bekommen im Sinne von: "Das ist Verboten!" "Wieso?" bla bla bla.

Naja. Ich würde dir empfehlen lange, schnittfeste Handschuhe zu besorgen. Die Handschuhe sollte bis zum Ellbogen gehen. Am besten für beide Arme. Stacheldraht liegt verschieden vor. Es gibt welchen auf einem Wagen, der zieht man einfach hinter sich her und der verlegt sich von selbst. Aber es gibt auch welchen auf Rolle. Da nimmt man die ganze Rolle auf sein Arm und verlegt mit dem anderen Arm. Wenn du es auf einem Zaun befestigen möchtest ist das ne ziemlich fummel arbeit. Vor allem weil sich der Draht immer wieder in deiner Kleidung verfängt.

Jetzt kommen noch ein paar formelle Sachen:

Wofür Stacheldraht? Du weißt das man sich den nicht einfach in den Garten legen darf wie man lustig ist? Bzw. auf seinem Zaun!!!

MfG PewPowKaBoom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaggridoX
06.12.2013, 16:18

Ich lege hohen Wert auf Eigenheimsicherung ;)

0

Was möchtest Du wissen?