Staatsquoten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Nordkorea dürfte sie bei 100 % liegen, in Kuba nach den jüngsten Wirtschaftsreformen etwas darunter, in neoliberal organisierten Volkswirtschaften wie z. B. den USA und auch in Entwicklungsländern, in denen es keine oder nur eine schwache staatliche Gewalt gibt (z. B. Somalia) dürfte sie am niedrigsten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe ja nicht, warum hier immer von google geschrieben wird wenn Browser gemeint ist. Als gebe es nur diesen einen Browser. Dann kann ja auch kaum ein wirklich gutes Ergebnis bei rumkommen.

Also gebe bitte erst Mal in die Suchmaske browser ein. Schaue Dir in Ruhe an was welcher bietet. Dann dürftest Du feststellen dass es zur Suchabfrage

staatsquote statistik

sehr viele Informationen gibt. Also macht es Sinn sich auch mehrere durchzulesen.

Jede Statistik ist so gut wie das Material auf dem sie beruht und die gestellte Abfrage. Nebst Aufbereitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Staatsquote in was? Sterblichkeit???? Bemühe das Internet mit einer vernünftigen Suche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist denn bitte eine "staatsquote"?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dezimator
11.10.2011, 21:22

Grob gesagt, inwieweit der Staat in die Volkswirtschaft eingreift. 0% ist Kapitalismus, 100% Kommunismus

0
Kommentar von Petermaennchen
11.10.2011, 21:23

Die Staatsquote ist (in den meisten Fällen) definiert als das Verhältnis der Summe der Haushaltsausgaben von Bund, Ländern und Kommunen sowie der gesetzlichen Sozialsysteme (Parafisci) zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) (manchmal auch zum Bruttonationaleinkommen (BNE))

0

Was möchtest Du wissen?