Staatsanwaltschaft beantragt plötzlich höhere Strafe wie im Urteil steht?!

3 Antworten

Hattest du denn schon eine Veurteilung in der Vergangenheit? Für mich hört sich das so an, als ob eine Gesamtstrafe gebildet werden soll.

Wahrscheinlich hat die Staatsanwaltschaft Berufung engelegt

davon wüsste ich ja was,bzw bekommt man da doch gewiss ein Schreiben

0

" meinem Anwalt noch Telefonieren mit dem ich diese Sache bearbeitet habe.".... na dann warte doch auf morgen? Weil ohne genaueren Infos können wir hier kaum dazu was sagen ...

Gerichtsurteil härter als Staatsanwaltschaft es wollte?

Hallo erstmal ichmusste heute vor Gericht erscheinen weil mir jemand vorgeworfen hat 5 Gramm an ihn verkauft zu haben und 1 Woche vorher 13gramm anschließend soll ich ihn bedroht haben..all das habe ich zu Anfang der Verhandlung direkt zugegeben.die Staatsanwaltschaft wollte 50 Sozialstunden und 2 negative Drogentests.der Richter allerdings wollte aufgrund dessen das ich sagt ich kenne nur einen Decknamen meines dealers der sei „Ali“ eine härtere Bestrafung weil er mir nicht glaubte er gab mir 1 Wochenende in jugendarrest und Gerichtskosten allein tragen was die Staatsanwaltschaft garnicht wollte.Nun meine Frage sollte ich gegen das Urteil vorgehen oder nicht mein Anwalt meinte ich solle nur Bescheid sagen wenn...

...zur Frage

Ich habe eine Strafe von 90 tagessätzen je 10 Euro?

Wie viel sind das insgesamt

...zur Frage

Arbeitslosengeld1Rentenantrag

Nach einer Reha habe ich Arbeitslosengeld 1 beantragt. Ich wurde dann auufgefordert vonn der Rentenversicherung eien Rentenantrag zu stellen Der Bescheid kam heute Darin stand das die Rentenversicherung ab 01.8.2018 die Erwerbsminderungsrente bewilligt Wann bekomme ich kein Arbeitslosengeld1 mehr Die Rente sind 760 Euro Das Arbeitslosengeld1 390 Bekomme ich für August noch Arbeitslosengeld Wie ist das geregelt Freue inh über Antwort

...zur Frage

Wohngeld. Was passiert wenn man neue Arbeit hat.?

Hallo. Arbeitslos geworden, ALG1 beantragt und erhalten. Parallel Wohngeld beantragt und bewilligt. Nach einem Monat Arbeitslosigkeit Arbeit gefunden.

Ich bekomme jetzt x Euro für 12 Monate. Den Bescheid habe ich heute bekommen. Ich hätte nicht gedacht dass man das auch erhält wenn man arbeitet.

Kann das so stimmen oder sollte man da nochmal nachfragen. Nicht dass nach einigen Monaten eine Rückzahlung fällig wird.

...zur Frage

Staatsanwaltschaft beantragt bewährungswiderruf, wie lange kann der richterliche Beschluss dauern

Hallo zusammen, mein Freund ist derzeit inhaftiert für 6 Monate. Er hat aber noch eine alte Strafe von 1,5 Jahren, die zur Bewährung auf 3Jahre ausgesetzt war. Doch nach seiner Verhaftung hat die Staatsanwaltschaft nun den Bewährungswiderruf beantragt.Wie lange kann es dauern bis der richterliche Beschluss entscheidet, ob die Bewährung tatsächlich widerrufen wird.

...zur Frage

Verurteilung wg.Betrug mit Geldstrafe,kann Kläger zivilrechtlich noch Forderungen von mir einklagen?

Wurde am 11. wegen Betrug zu 30 Tagessätzen a= 30 Euro, und Übernahme der gerichtskosten verurteilt. Soll man Berufung beantragen ? Der Kläger hat mich wegen Eingehungsbetrug angezeigt. Aus einem ehem. Mietverhältnis einer Werkstatt hatte er forderungen von ca.11.000 Euro an mich. Kann er nach dem Urteil (Strafrecht) noch zivilrechtlich gegen mich vorgehen ? Wer kann mir weiterhelfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?