Staatsanwalt -> Neutral

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Staatsanwalt ermittelt mit Hilfe der Kripo, une wenn er überzeugt ist, daß der Angeklagte schuldig ist, klagt er ihn an. Dann muß er dessen Schuld noch beweisen. Aber während der Ermittlungen sollte er neutral sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! Der muss ja dafür sein, dass der angeklagte verurteilt wird. Der RICHTER muss neutral sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein der Staatsanwalt muss die Schuld des Angeklagten beweisen das geht nicht wenn er neutral ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richter Hold ist auch höchst unrealistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?