Staat und Kirche?

8 Antworten

Kirche und Staat sollten normalerweise getrennt sein und unabhängig voneinander wirtschaftlich agieren. In Deutschland ist das jedoch nicht so. Die Kirche hat einen großen Einfluss auf die Politik der CDU/CSU. Der Staat vergibt jährlich etwa 400 Mill. € an die Kirche aus Steuergeldern. Ob und wie die Gelder unter den verschiedenen Religionen aufgeteilt werden, entzieht sich meiner Kenntnis.

Was die Beeinflussung der Gesetzgebung vonseiten der Kirche betrifft, wird versucht, z. B. die Abtreibung von Babys zu verhindern bzw. massiv zu erschweren.

Menschen, die bei von Kirchen geführten Firmen ein Arbeitsverhältnis haben, dürfen nicht auf das staatliche Arbeitsgesetz zugreifen. Die Kirche hat für seine Angestellten eigene Arbeitsgesetze.

LG Lazarius

Stimmt! Ungeachtet der Tatsache, dass die kirchlichen Firmen zu 80 - 90% staatlich finanziert werden und nicht von der Kirche.

0

Es gibt unter Garantie viele Gesetz die von den einzelnen Religions- und Weltanschaungsgemeinschaften abgelehnt werden.

Wer ist "die Kirche"; wir haben die großen christlichen Kirchen, diverse kleinere christliche Gruppierungen; wie haben jüdische Kultusgemeinde und selbst eine handvoll islamische Gemeinden haben die Anerkennung als religiöse Organisation erhalten.

Haben Kirchen Einfluss auf Wahlen? Jeder der in Deutschland in der Lage ist, das Internet zu benutzen kann Einfluss auf Wahlen nehmen, in dem er seine Meinung verkündet.

Die BRD wird von einer christlichen Partei geführt. Soviel zum Thema , Trennung von Staat und Kirche.

Im Grundgesetz ist lediglich im § 140 ,die Zusammenarbeit mit der Kirche bzw.Religionsfreiheit verankert.

Was von der Kirche abgelehnt wird,hmm, nunja, Abschiebung,Abtreibung ect.

hier mal ein Beispiel

https://www.br.de/nachrichten/vor-20-jahren-zog-sich-die-kirche-aus-der-schwangerenkonfliktberatung-zurueck-100.html

Die BRD wird von einer christlichen Partei geführt. Soviel zum Thema , Trennung von Staat und Kirche.

Ernsthaft??? Du nennst diese erzkapitalistische und unsoziale Mischpoke "christlich"???

Und was den Ausstieg aus der Abtreibungsberatung betrifft, da konnte den Frauen nichts besseres passieren, denn bis dato sah es einfach so aus, dass die Frauen von den katholischen Bereatungsstellen nicht über ihre Optionen aufgeklärt wurden, sondern zur Austragung der Schwangerschaft gedrängt wurden und dann ließ man diese verzweifelten Mütter mit ihren Kindern allein.

Und was hat das überhaupt mit dem Säkularitäts-Gebot zu tun? Oder willst du jetzt doch die Kirche dazu zwingen, für den Staat zu arbeiten?

Unabhängigkeit gilt für beide Seiten!

0
@MarkusGenervt

zu 1. Was ich darüber denke,darf ich nicht schreiben,sonst kassiere ich wieder eine Sperre.

zu 2. alles richtig

zu 3. Ist ein christlicher Politiker Vorurteilsfrei? Bedenkt man zu 1. ist das wohl hierzulande anzunehmen,aber Götzenanbeter haben nichts in der Politik bzw. einem modernem Staatswesen zu suchen.

0
@ratatoesk
aber in der regel haben Götzenanbeter nichts in der Politik bzw. einem modernem Staatswesen zu suchen.

Mir sind diese "Götzenanbeter", wie Du sie nennst, 1.000 Mal lieber als ein erzatheistischer Stalin, Hitler, Mao, Honecker oder Kim!

Wenigstens schlachten die keine Gläubigen ab und sind tatsächlich säkulär, wenn man von ihrer scheinheiligen politischen Zweck-Christlichkeit mal absieht.

Immerhin müssen die auch Wählerstimmen gewinnen und das geht nun mal nicht ohne die Christenheit in Deutschland.

Aber hier endet es dann auch mit der Kirche in der Politik.

0
@MarkusGenervt

Wenigstens schlachten die keine Gläubigen ab und sind tatsächlich säkulär,

Auweia und das aus dem drittgrößten Waffenexportland der Erde ,achja, die Waffen schiessen ja nicht ,das sind ja dann die anderen.

Ein Mensch mit christlichem Glauben kann niemals säkular sein,das widerspricht sich.

0
@ratatoesk

Ach so, Du willst nur einfach Recht und das letzte Wort haben und saugst Du deshalb irgend welche Pseudo-Argumente aus den Fingern, die gar nichts mit dem Thema zu tun haben. 🙄

Wie nennt man nochmal Leute, die an den Fingern saugen? Ich komm gerade nicht drauf … 🤔

Wenn Du bereit bist, vernünftig zu argumentieren, dann gibt's von mir auch wieder vernünftige Antworten!

0
@MarkusGenervt

schmunzel,netter Versuch,aber das ändert nichts an den Fakten.

Übrigens,war Hitler Katholik! ;O)

0

Wen stört Damen- und Herrenunterwäsche an derselben Wäscheleine?

Ich kann mich erinnern mal gelesen zu haben, dass es in einem Land ein Gesetz gibt, dass Damen- und Herrenunterwäsche nicht an derselben Wäscheleine hängen darf.

Ich muss immer daran denken, wenn ich Wäsche aufhänge.

Aber ich frage mich, ob es das Gesetz heute noch gibt. Oder ob es eine Kultur tatsächlich als anstößig empfindet, wenn Damen- und Herrenunterwäsche an derselben Wäscheleine hängt.

...zur Frage

Wie steht die Jugend von heute zur Kirche?

Was haltet ihr davon. Geht ihr noch Sonntags die Kirche besuchen

...zur Frage

Ist es einem Muslim verboten die Kirche zu betreten und den Gottesdienst zu beobachten?

Ich wollte Heute um 16:00 Uhr die Kirche besuchen und wollte euch mal Fragen ob es einem Muslim verboten isst die Kirche zu betreten (aus muslimischer Sicht)

...zur Frage

Ist Deutschland ein christlicher Staat?

Es gibt eine christliche Kultur in Deutschland.

Aber wo ist sie geblieben? Wo war sie im 2.WK?

Was ist heute noch übrig?

Reicht das für eine "Leitkultur"?

...zur Frage

Soll ich jetzt zur kirche gehen oder auf die ergebnisse warten?

Hallo,

Ich bin deutscher mit bosnischem migrationshintergrund. Ich studiere volkswirtschaft. Heute hatte ich eine prüfung, die wirklich sehr schwer war. Habe mir versprochen in die kirche zu gehen wenn ich die prüfung bestehe.

Die prufung war schwer. Soll ich jz schon zur kirche gehen oder erst nach dem ergebnis?

Steigt die wahrscheinlichkeit für bestanden wenn ich jz zur kirche gehe und bete?

Was soll ich zum gott sagen?

Danke

...zur Frage

Spezialgebiet über den Einfluss der Beatles auf heute!

Hey liebe User: Ich schreibe ein 15 seitiges Spezialgebiet über das Thema: "Der Einfluss der Beatles auf die heutige Zeit."

Bei der Gliederung habe ich es wie folgt aufgeteilt: 1. Bandmitglieder 2. Geschichte der Beatles (von Anfang bis zum Ende) 3. Einfluss auf heute? 3.1. Musikalisch 3.2. Kulturell

Mir ist leider nach ständigem Recherchieren aufgefallen, dass die Beatles nicht so einen großen Einfluss auf heute haben und ich somit nicht so viel schreiben kann.

Ich hab erst 2 kurze Punkte: 1. British Pop: haben in diese Musikbewegung einen großen Einfluss 2. Oasis wurde von denen inspiriert

SOMIT MEINE FRAGE: Habt ihr noch Ideen, wo sie einen Einfluss auf HEUTE verübten?

Ich möchte in meinem Spezialgebiet eher auf musikalische Gleichheiten eingehen.

Aber ich bin euch trotz jeder Antwort dankbar!

LG Drumkid

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?