Staat für Kurden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich wünsche mir von ganzen Herzen,dass die Kurden ihren eigen Staat bekommen.Die Kurden werden schon seit Jahren unterdrückt!Hast gehört was in der Türkei abgeht oder was mit den Yeziden passiert etc...Die Kurden sind ein friedliches Volk und wollen anerkannt werden.Ich bin dafür das die Kurden ihren eigen Staat bekommen.PS:Bin Kurde😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich befürworte das, denn die Kurden fühlen sich offensichtlich nicht als Teil der Türkei, Irak etc.

Zudem es ein neuen Stabilitätsfaktor in dieser Region sein könnte, durch das Öl würden die Kurden sehr wohlhabend werden und mit ihrer recht westlichen Orientierung unsere Werte mit vertreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kefflon
04.11.2016, 19:49

In wenigen Jahrzehnten ist das Öl alle. Und dann?

3
Kommentar von Hideaway
04.11.2016, 19:55

durch das Öl würden die Kurden sehr wohlhabend werden

Träum weiter!

  1. Welcher Staat wird denn freiwillig solche Ressourcen abgeben?
  2. Nur bestimmte Clans oder Familien würden profitieren, die Allgemeinheit eines Kurdenstaates mit Sicherheit nicht.
1
Kommentar von okIchFrage
04.11.2016, 20:02

Haha was haben diese kurden für ne Geschichte? Keine! Türkei hatte das osmanische reich z.B und sich alles erkämpft hunderte jahre zu kommen und terror anzustiften wie die kurden geht ja mal garnicht

0

Auf Kosten (Gebiete, Ressourcen) welcher Länder, Volksgruppen und Religionen soll der denn entstehen? Und wo ist die integrative Kraft, die dieses Gebilde sicher, stabil und für alle auskömmlich zusammenhält?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KyloRenHD
04.11.2016, 19:54

Ich würde sagen in den Siedlungsgebieten an der türkei irak iran und syrien. dort zwischen dem grenzgebiet leben viele Kurden. Im endeffekt sind sie ja ein volk ohne staat

0

Eindeutig Ja!
Wir Kurden sind das älteste Kulturvolk der Welt!
Uns wurde alles genommen unser Land unsere Sprache unsere Kultur!
Wir haben wir jedes andere Volk das Recht auf ein eigenes Land!
Wir leben seit Jahren im terror und unter der Diktatur von Erdogan alle Kurden müssen in der Türkei BESONDERS aufpassen!
Wieso sollten wir kein Recht darauf haben?
Was haben wir nicht, was die anderen haben!?
Wir sind gute friedliche Menschen die Jahre lang um ihr eigenes Land beten bzw. Um bisschen Frieden beten!!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sibeldelrey
05.11.2016, 20:27

Perfekt gesagt! Wahre worte!

0
Kommentar von KyloRenHD
07.11.2016, 15:53

Ich sehe es genauso. Die Kurden hatten zur Zeit des Römischen Reichs viel Raum , bis er ihnen entnommen wurde und auch im Mittelalter wurde das Königreich Kurdistan zerstört. Kurden sind das älteste Volk auf unserer Erde und wenn ein Volk ein Land haben sollte, dann die Kurden , nach all den Verbrechen unter Sadam Hussein , Erdogan und die unterdrückung der Kultur und Sprache. Die Kurden werden oft alle als Terroristen stigmatisiert und verfolgt. Das ist eine Lüge. Nicht jeder Kurde ist Teil der PKK und unterstützt die.

1

Ich selbst bin kurdin und mir ist es eigentlich egal xD Wäre aber eig nice weil sich dann leute nicht über kurden lustig machen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlockenOwnz
04.11.2016, 19:52

Doch, das ginge immernoch :D

0
Kommentar von melindaaaa
04.11.2016, 23:36

schäm dich

0
Kommentar von Kurdschueler
13.11.2016, 21:45

Ach Gott sollen doch die Leute sich lustig über uns machen!
Worüber? Das wir kein Land haben?
Lieber landlos als ehrenlos!!

0

Ja, ein eigener Staat für Kurden wäre super. Dann müssten sie auch nicht nach Deutschland kommen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KyloRenHD
04.11.2016, 19:50

So viele kurden leben jetzt auch nicht in Deutschland

1
Kommentar von Kurdschueler
04.11.2016, 20:55

Leben mehr Türken als Kurden hier obwohl Türken ihr Land haben

0

Was möchtest Du wissen?