ssw 8+6 Embryo nur 3mm keine Herztöne

4 Antworten

Hmm... hat der Arzt einen HCG Test im Blut gemacht? Gut sieht es tatsächlich nicht aus. So schwer es ist, du kannst nur warten. Was sagt denn der Arzt dazu, der muss ja einen Plan haben?

bis freitag Utrogest nehmen und Bettruhe und dann nochmal schauen. da es von den anlagen eig gut aussieht will er nicht gleich eine Abrasio machen. Aber es sieht halt sehr gut für eine 5+6 aus nicht für eine 8+6 und wo kommt plötzlich der zweite dottersack her. bei 5+2 war gar keiner bei 7+2 dann einer und nun bei 8+6 nun zwei aber kein herzl und nur nen winzig kleines Embryo:( habe solche Angst

0
@Kardi2013

Ach ich kann dir gut nachfühlen, hab das auch erlebt, das ist einfach sehr schwer. Möglicherweise sind es Zwillinge und dann kann es sein, dass der Herzschlag später kommt, weil die erste Phase etwas länger dauert, ganz sicher ist ja auch nicht, wann der Eisprung war. Die Schwangerschaft wird ja vom ersten Tag der letzten Regel gerechnet, da können schon mal grosse Differenzen zur realen Schwangerschaftsdauer bestehen. Und ehrlich, man sieht auf dem Ultraschall auch nicht immer alles, die Babies "verstecken" sich schon mal. Um dir etwas Hoffnung zu machen und etwas Trost zu spenden, heute habe ich 3 Erwachsene Kinder. Alles Gute und viel Glück!

0

Wie er bei dir genau sein wird, kann ich natürlich nicht sagen, ich bin kein Arzt und kenne die Ultraschallbilder nicht. Aber ich kann dir die Geschichte meiner Schwiegertochter erzählen, sie ist jetz 20+6 Bei der ersten Ultraschalluntersuchung konnte nur eine leere Fruchthülle festgestellt werden. Schwangerschafshormone waren vorhanden, ihr war schlecht, also alle Anzeichen, aber kein Fötus war zu sehen. Eine Woche Später konnte der Arzt dann im Fruchtsack ein kleines etwas (ich bezeichne es als Schlumpf, da wir noch immer nicht wissen was es ist) ud ein schlagendes Herz feststellen. Also die Schwangerschaft war eindeutig. Ab der nächsten Untersuchung konnte man immer schon den kleinen Schlumpf schön im Profil, mit Händchen und Füßsschen sehen, nur leider hält es immer sein vorderes Beinchen genau vor, so dass wir noch immer nicht wissen ob Mädchen oder Junge. Aber das ist uns im Prinzip egal, sie warten schon seit 3 Jahren, dass es endlich mit dem 2. Kind klappen würde. Also warte die nächste Untersuchug ab, vielleicht erfährst du dann sicherere Angaben. Ich würde es dir von Herzen wünschen.

welche woche war sie denn da?

0
@Kardi2013

Ich habe bei meiner Schwiegertochter versucht, sie zu erreichen, aber das ist nicht so leicht. Ich wohne in Wien und sie in Nürnberg. Und es war nur mein Sohn zuhause. Aber er konnte sich noch genau daran erinnern, wie es bei beiden Kindern war. Also nicht nur bei der 2. sondern auch schon bei der ersten. Er glaubt´, dass die Lere Fruchtblase bei deiden Kindern in der 5. Woche war. Ca 1 Woche Später wurden Herztöne festgestellt und noch eine Woche darauf war ein unförmiges Etwas (mein Schlumpf) zu sehen, bei dem das Herzerl schlug. Erst ab den nächsten normalen Untersuchungen konnte man bei beiden schon richtig den Kopf mit dem ganzen Köper und den Beinchen und Händchen erkennen. Es ist schön, wenn wieder ein neues Bild geschickt wird. Ich hoffe für dich, dass alles OK wird

0

Was sagt denn der Arzt dazu? Wenn du Angst hast, dann lass dich doch zu Untersuchung ins Kh überweisen. die können das sicher abklären.

siehe bitte Antwort von Goodnight...der arzt heute war in nem Krankenhaus zwar privat da aber er hat echt gute Technik.kein vergleich zu meiner hausärztin ;(

0
@Kardi2013

Wenn der arzt dir keine Panik macht, dann mache locker. Jede SS ist anders.

0

Was möchtest Du wissen?