Ssteckdose knistert wenn sich angeschlossenes Kabel bewegt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ein elektrisches Knistern sollte einem schon Sorge bereiten.
Knistern deutet auf Wackelkontakt/Kabelbruch und damit auf einer erhöhten Kabelwiderstand hin.
Höherer Kabelwiderstand bedeutet, dass sich das Kabel an dieser Stelle über Gebühr erwärmen kann -> Isolation schmilzt=> Kurzschluss- und Brandgefahr
Weiterhin kann es an der Bruchstelle zu Funkenbildung kommen => Brandgefahr.

Wo knistert es den ?
Im Verlängerungskabel oder in der Wanddose ?

In der Wanddose

0
@test789

Dann sollte sich das in jedem Fall ein Elektriker ansehen.
Im einfachsten Fall ist nur die Verschraubung in der Steckdose lose oder es ist etwas gebrochen.
In jedem Fall sollte man das aber reparieren (lassen) , weil der Nächste steckt da einen Staubsauger o.ä ein und plötzlich fängt die Steckdose an zu brennen ....

0

Alles klar, haben auch den Elektriker schon verständigt. Hoffe das bis dahin nicht mein Haus abbrennt wenn ich zocke ^^

0
@test789

Vorschlag. Benutz einfach ne andere Dose, bis der Elektriker da war.

0

Was möchtest Du wissen?