SSRI und Dubai?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey user554433

Das Dokument vom Arzt ausfüllen und abstempeln lassen: 

http://www.indro-online.de/englishgerman.pdf

Fertig. 

Beachte:

Immer eine Kopie zusammen mit dem Medikament lagern (Koffer,Handgepäck,Rucksack). 

Gute Reise. 

DanyXXY 10.08.2017, 20:24

Nichts fertig. Ohne Beglaubigung durch die Botschaft der VAE droht Knast. Nachzulesen bei der Botschaft der VAE ganz unten:

http://uae-embassy.ae/Embassies/de/Content/826

Es wird der Arzt- oder Krankenhausbrief benötigt, indem bestätigt wird, 
dass Sie in medizinischer Behandlung sind. Dieser muss vor der Abreise
vom Gesundheitsministerium Ihrer Region beglaubigt werden und anschließend
bei der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate zwecks Endbeglaubigung
eingereicht werden.
0
LouPing 10.08.2017, 21:16
@DanyXXY

Hey XXY

Handelt es sich um einen in Dubai strafrechtlich relevanten Wirkstoff bekommt man hier Hilfe:

Mail-Adresse: DC.Help@moh.gov.ae. 

oder : cs.auh@moh.gov.ae

Steht der Wirkstoff nicht auf der Liste ist ein beglaubigtes Formular des Arztes ausreichend. 

Ab 2014 gab es Veränderungen auf den Listen-unter den mail Adressen kann man die in Erfahrung bringen. 

Es wäre schön gewesen deinen kopierten Text umfangreicher zu bekommen. Vor allem auch die genaue Quelle.

0

Was möchtest Du wissen?