SSPRINGREITEN SCHWER?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuch es erstmal über Bodenarbeit. Über Cavaletti führen, dann über nen kleinen Sprung. Ordentlich loben, loben, loben. Evtl. Leckerli, je nach Pferdetyp. Lass das Pferd mal an den Stangen knabbern damit es merkt dass das nicht schlimmes ist. 

Erstmal im Schritt überall rüber, wenn das perfekt klappt dann erst die Gangart wechseln.

Auch mal das Sattelzeug prüfen. Drückt es irgendwo? Verursacht es bei einer Sprungbewegung Schmerzen?

Es gibt so viel bessere Herangehensweisen als immer nur Zwang und Schenkel ran. 

Arbeite an der Beziehung zu Deinem Pferd. Bodenarbeit ist da wunderbar. Wenn Dein Pferd Dir vertraut ist alles viel leichter. 

Was möchtest Du wissen?