SSollte man alle 2 Tage oder jeden Tag trainieren (Ganzkörper)?

4 Antworten

Die Frage nach dem wie oft, wird sehr häufig gestellt. 
Einen Tag Pause sollte man schon machen, damit Du Dir genügend Nähr-und Aufbaustoffe am freien Tag einverleiben kannst.
Aber es kommt auch auf die Intensität Deines Trainings an. Wenn Du bis zum kompletten Muskelversagen trainierst, lieber einen Tag Pause. 

Jeden Tag Training ist kein Problem, man sollte jedoch nicht die selbe Muskelgruppe an zwei Tagen hintereinander trainieren, da der Muskel sonst keine Zeit hat sich zu erholen. Also entweder alle 2 Tage GK-Training oder öfter aber dann Split

Du solltes nicht jeden Tag trainieren. Da der Körper sich in den 24 Stunden nach dem Training in der Erholphase befindet. Und wenn du unbedingt jeden Tag trainieren willst, dann musst du min. einen Tag in der Woche Pause machen.

Wenn er jeden Tag trainieren will, soll er Kardioeinheiten in die Rest-Days einschieben.

0

Ich würde gerne den 2. Vorschlag in Anspruch nehmen.

Ist dabei ein 3-er Split oder jeden Tag GK sinnvoller ?

0
@sslcruncher

Du bist Anfänger. Sonst würdest du nicht diese Frage stellen. Für Anfänger ist überhaupt kein Split sinnvoll. Lies dir mal das durch. Das ist das Beste, was man Anfängern empfehlen kann. http://fitness-experts.de

0

Klassische Ganzkörperpläne trainiert man üblicherweise mit 2 Tagen Pause. Systeme, die auf Intensität basieren (WKM, FEM, MASS, ...) mit 1 Tag Pause.

Jeden Tag GK ist Blödsinn. 

Ich stelle die Frage, weil ich im Internet auch lesen kann, dass sich der Körper daran gewöhnt.

0
@sslcruncher

Im Netz wird auch viel Blödsinn geschrieben. Halte dich an ANERKANNTE Empfehlungen. Auch die Tatsache, dass jemand Videos hochladen kann heißt nicht, dass er was intelligentes zu sagen hat. 

0

Was möchtest Du wissen?