Ssl-Verschlüsselung Windows 7 Outlook 2003 gmx freemail - Mails werden nicht mehr gesendet

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nutze Outlook 2003 unter WINDOWs XP und WINDOWs 7. Die von GMX angebenen Hilfestellungen zur Umstellung auf SSL Verschlüsselung sind für WINDWOS 7 nicht zutreffend. Posteingangsserver (POP3): pop.gmx.net Postausgangsserver (SMTP): mail.gmx.net laufen bei mir unter WINDOW S XP aber nicht unter WINDOWS 7! Ich kann alles empfangen - aber nicht senden. Ich habe den Posteingansserver in: --> pop.gmx.de umbenannt und den Postausgangsserver (POP3) in: --> mail.gmx.de umbenannt. Jetzt funktioniert die SSL Verschlüsselung (Weitere Einstellungen --> Erweitert: Posteingansserver 995 --> Haken bei Server erfordert SSL Postausgangsserver (SMTP) 587 --> Haken bei Server erfordert SSL. Wie in der Anleitung angegeben.)

Unter WINDOWs XP funktioniert auch Posteingangsserver (POP3): pop.gmx.net und Postausgangsserver (SMTP): mail.gmx.net Offenbar hängt die Angelegenheit mit der WINDOWs Version zusammen. Egal - jetzt funktioniert alles wieder.

Hallo Cedrik!

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort. Das werde ich mal ausprobieren. Ich habe für mich schon eine Lösung gefunden, indem ich den Postausgangsserver auf Port 25 umgestellt habe, bei mir geht es nun. Aber Deine Lösung probiere ich auch noch. Ist ja eine Frechheit von gmx, dass sie keine ordentliche Hilfestellung geben. Ich war schon drauf und dran, die überteuerte Hotline (3,99 €) anzurufen. Das hat sich ja nun erledigt.

0

Hast du beim Ausgangsserver Port 587 gewählt UND "TLS" ausgewählt? Das wird es vermutlich sein.

Wie ist denn die Ausgangs-Server-Adresse? Bei gmx ist das, soweit ich weiß "mail.gmx.net"

Danke erstmal für die Antworten. Haziel: ja, habe mail.gmx.net eingestellt - wie gesagt, ich habe alles ganz genau nach Anleitung gemacht und 100mal überprüft. TLS gibt es bei Outlook 2003 nicht, da kann man nur ein Häkchen setzen vor "Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung(ssl)"

0

GMX ist kein vernünftiger Betreiber. Die verschicken bisweilen SSL-Erninnerungen, obwohl deren Server noch gar nicht richtig SSL können.

Was möchtest Du wissen?