SSind 16 Spielstunden viel?

8 Antworten

Die Meinung dass 16 Stunden wenig sind oder Abzocke ist, ist idiotisch!

Man kann es auch nicht mit einem Skyrim oder Fallout vergleichen.

Für ein Open-World Game wäre es wenig, aber für ein gut gemachtes Story Spiel (Last of Us, Uncharted,…) sind 16 Stunden mehr als genug um eine umfangreiche Geschichte zu erzählen, da gibt es nunmal kein Stundenlanges langweiliges Looten und aufleveln wie in den meisten Open-World Spielen!

Natürlich kommt es auch darauf an wie viel das Spiel kostet, bei einem 30€ Spiel (zb. Get Even) sind 9 Stunden eine beachtliche Anzahl!

Ich spiele lieber ein durchgehend spannendes und gut gemachtes Spiel in 10 Stunden durch als 100 Stunden in einem Spiel damit zu verbringen immer gleiche Aufgaben und Missionen zu erledigen, das kann auf dauer langweilig werden! (Kann, muss aber nicht, es gibt genug Open-World Spiele die auch durchwegs unterhaltsam sind!)

Also mMn sind 16 Stunden für Evil Within 2 sehr gut, hab es mir auch selbst geholt. ^^

Ist heutzutage leider Standard, mehr als 20 Stunden für die Hauptstory ist kaum noch drin. Leider.

Und nein, 16 Stunden sind nicht viel. Das Spiel wirst Du schnell durch haben, vielleicht in ein paar Tagen. Je nachdem wie lange Du am Stück daran sitzt.

Ist meiner Meinung nach ein absoluter Witz, das reicht eigentlich gerade mal um die Einleitung zu bewältigen ;)

16 Stunden Spielspaß in der Kampagne so wie zB. bei Uncharted ist be..... am Kunden, wenn die dann auch noch 50-60 € verlangen. Man sollte sich das Game später und reduziert kaufen. Bei Skyrim,Farcry,Fallout ist man nach 16 stunden noch n kleiner Fisch im Low Level Bereich und bekommt für sein Geld im leistungsverhältniss mehr Singleplayer Spaß. 16 Stunden ist nichts, das ist ein Abend Hardcore durch zocken.

Habs mir geholt, freu mich drauf :D

0

Viel spaß dabei ! Wirst wahrscheinlich selbst merken das es sehr kurz ist.

0
@Kemob

Werde Spaß haben. Wird ein geil es Game!

0

Was möchtest Du wissen?