Könnte ich mich beim Sex mit einer Prostituierten angesteckt haben?

15 Antworten

Hallo Hakanpelka

Im Mund von jedem Menschen leben Bakterien in einer individuellen Zusammensetzung die von dem Menschen selber, seinem Immunsystem, der Ernährung und auch davon was man von seinem Umfeld abkriegt abhängt, darunter sind viele gutartige aber auch einige schädliche, die das Immunsystem aber meistens im Griff hat.

Als Prostituierte, die wahrscheinlich auch andere Männer küsst wird sie sicher auch viele dieser Bakterien haben und falls die sich mit deiner Mund und Rachenraum Flora nicht vertragen kann es schonmal zu Entzündungen und damit auch zu Halsschmerzen, Aphten und co kommen.

Außerdem wäre es natürlich möglich, dass du dich mit einem Herpesvirus  angesteckt hast, außer bei Lippenherpes, Genitalherpes und Windpocken gibt es bei vielen Herpesviren oft keine sichtbaren Symptome an denen man erkennen könnte das jemand aktuell ansteckend ist.

LG

Darkmalvet

Das man sich mit einer schlimmen Geschlechtskrankheit infiziert, wenn man sich einen schnattern lässt ist eher selten, aber es kommt vor. Was mich bei Dir irritiert ist der Umstand, das Du gleich am nächsten Tag gleich was gemerkt haben willst.

Die Inkubationszeiten sind bei fast allen Geschlechtskrankheiten deutlich länger. Allenfalls bei Herpes geht es etwas schneller, es sind jedoch auch 2...3 Tage.
Es könnte durchaus sein, daß Du etwas anderes hast, als das. Wenn es jedoch  hartnäckig ist und nicht innerhalb einer Woche weg geht, dann solltest Du zum Arzt.

Zungenküsse und der Blowjob "natur" gilt für die wirklich gefürchteten Krankheiten wie HIV als relativ risikolos. Daher ist "FO" (also "Französisch Ohne") in fast allen FKK- und Saunaclubs der Republik gängiger Standard. In den letzten 10 Jahren habe ich mir trotz unzähliger Blowjobs nie etwas eingefangen. Meines Wissens wurde auch noch nie eine Übertragung von HIV auf diesem Weg zweifelsfrei nachgewiesen. 

Bei entsprechenden Voraussetzungen (erst einmal müsste die Dienstleisterin infiziert und ihre Virenlast hoch genug sein sowie Du offene Wunden haben, wo die Viren eindringen können) ist eine Ansteckung theoretisch möglich. Informationen zum Thema Gesundheit und Sex bekommst Du z.B. auf der schönen Seite http://www.pflege-deinen-schwanz.de/ der Aidshilfe Dresden.

Krankheiten wie Pilzinfektionen, Chlamydien, Herpes, Feigwarzen usw. können auch per Schmierinfektion mit Händen und/oder Mund übertragen werden - sind aber leicht zu behandeln. Bei einem Urologen kannst Du Dich bei Bedarf testen und beraten lassen.

Viel Wahrscheinlicher ist allerdings, dass Dich das schlechte Gewissen plagt - selbst eine Erkältung macht sich nicht in der Regel innerhalb von 24h bemerkbar. Bist Du sicher, dass das Kratzen im Hals nicht z.B. vom Rauch kommt? Die meisten Dienstleisterinnen qualmen ja was das Zeugs hält, was einem Nichtraucher dann das besagte Kratzen bescheren kann... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Ich glaube so ein Trippa ist auch ziemlich unlustig.

 Und den kann man dadurch auch bekommen.

0
@Monstrus87

"Trippa" gibt es nicht - höchstens "Tripper", was sich mit Antibiotika behandeln ließe. 

Du kannst auch auf dem Heimweg einen tödlichen Verkehrsunfall erleiden, es fällt Dir ein loser Dachziegel auf den Kopf oder in Deinem Hirn platzt ein Aneurysma - das ganze Leben ist ein Risiko!

Man spricht daher ja auch von "SafeR Sex" und nicht von "Safe Sex" - weil 100% SICHER ist zwischenmenschliche Interaktion nie. Viel wahrscheinlicher als die Übertragung schwerer Krankheiten ist allerdings die Übertragung von unvergesslichen Erlebnissen, Lust und Spaß - und DAS ist ein gewisses Risiko wert.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

Habe ich mich mit Chlamydien angesteckt?

Hallo,

ich habe heute von einer Freundin die Nachricht erhalten, dass Sie sich mit Chlamydien angesteckt hat. Wir hatten geschützten GV, allerdings habe ich Sie auch Oral befriedigt. Das ganze war am 28. Dezember letzten Jahres. Symptome habe ich keine bisher.

Ist es wahrscheinlich, dass ich mich auch angesteckt habe? Kann man einen Test beim Hausarzt machen? Gibt es gute Schnelltests für Zuhause?

Was soll ich jetzt machen? Die Situation verunsichert mich!

Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

geschützter sex mit prostituierter, hiv etc. risiko?

Hallo.

Ich Bereure es aber ich (M/21) war heute bei einer Prostituierten. Wir hatten geschützten Verkehr mit Kondom, uns geküsst und ich habe ihre Vagina geleckt(mit Zunge). Ich habe keine offene Wunde am Mund. Kann es trotzdem sein das ich mich mit irgendwas, sogar HIV evtl. angesteckt haben könnte?

Habe echt Angst und bereue es so sehr..

...zur Frage

Erstes Mal intimer Kontakt mit einer Prostituierten?

Hey Community werde morgen 18 und überlege ob ich zu einer Prostituierten gehen soll ,also kein richtiger Sex sondern einfach oral und ein bisschen küssen und so .Hatte noch nie Sex und möchte es nicht mit einer Prostituierten was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Halsentzündung, Erkältung und plötzlicher Hörsturz

Hey Leute, meine Freundin hat mich vor circa 1 1/2 Wochen mit ihrer Erkältung angesteckt. Nun gut ich war beim Hals-Nasen-Ohren-Arzt, weil ich schon des öfteren Probleme mit Halsschmerzen hatte, die mich auch Nachts nicht schlafen lassen haben. Meine Erkältung ist weg, bis auf das ich noch Schleim im Hals habe und die letzten Antibiotika nehme.

Mein jetziges Problem ist, dass meine beiden Ohren von heute auf Morgen, während ich die Erkältung hatte zu sind. Ich höre zwar noch etwas aber es hört sich dumpf an. Ich war beim HNO-Arzt, diese hat mir die Ohren gereinigt aber trotzdem ist es immer noch dumpf und ich habe das Gefühl, dass es sich auch verschlechtert. Könnte mir da jemand eventuell ein paar Tipps geben oder hat selbst jemand eine solche Erfahrung gemacht ?

Ich habe auch das Gefühl, dass meine jetzige HNO-Ärztin keine Ahnung hat, was sie machen soll. Ich bin am überlegen mir eine zweite Meinung einzuholen.

Gruß dennis

...zur Frage

Mit Prostituierter ohne Kondom schlafen?

Habe eben zum ersten Mal in meinem Leben mit einer Prostituierten bzw. escort dame geschlafen. Sie war knapp 30, deutsche, und natürlich. nicht verlebt oder iwas.

Sie macht das auch alles freiwillig und so und schläft auch nur mit max. 30 jährigen.

Sie hat mir angeboten, dass ich nächstes Mal auch ohne Kondom mit ihr schlafen könnte für nur bisschen mehr Geld.

Sollte ich es tun????

...zur Frage

HIV trotz Verhütung bei einer Straßenprostituierten? (Ernste Frage)

habe heute oralverkehr und GESCHÜTZTEN verkehr mit einer straßen prostituierten in einem bordell gehabt (kabine). kondom war drüber beim sex und danach hat sie mir einen geblasen und ich habe sie parallel dazu mit den fingern befriedigt. kann ich trotzdem hiv kriegen? hab grad total schlechtes gewissen!

hoffe ihr wisst weiter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?