SSelbstbefriedigung mit 12?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Huhu!

Es ist okay. Vollkommen okay.

Bei mir war es vor etwa 1 1/2 Jahren. Da war ich in deinem Alter und verliebt in unsere Duschbrause. Ich bin es heute noch. Meine Mutter registrierte sehr schnell, dass ich häufiger duschte als früher und nannte es meinen Reinlichkeitsfimmel. Sie meinte es durchaus positiv. Aber die ganze Wahrheit war: Es hat mega geil gekribbelt.

Es gibt noch Frühreifere.

LG, Hannah

Horny8145 26.08.2016, 11:10

Ich muss schon sagen deine gesamten antworten sind humorvoll und witzig zu lesen bitte weiter so antworten 😂😂😂👌

0

Vollkommen in Ordnung!

Ja, ist es ich war auch 12 Jahre als ich an fing und ich kenne jemand der hat sogar mit 9 Jahren angefangen. Das ist etwas ganz natürliches und eine Vorbereitung für später einmal

Selbstverständlich! Man sollte dann  anfangen, wenn  man sich dazu bereit fühlt und gerade lust hat. Ich habe etwa mit 12 angefangen

Nicht fragen. Nicht verunsichern lassen. Einfach machen. Es ist dein Körper und in der Pubertät lernst du ihn kennen.

Gibt Fälle wo das schon im Kleinkindalter losgeht. Ist nichts dabei solange es keine krankhaften ausmaße annimmt.

Wrm denn nicht? Nichts spricht dagegen! Ich persönlich hab mit ca. 9 Jahren angefangen. :)

Ja. Es ist immer ok, wenn man sich selbst befriedigt. Es ist ja dein Körper und du kannst machen, was du möchtest.

Ja was ganz normales

Nein das ist okay ich hatte meien erste Freundin mit 11 und mich auch etwa seitdem befriedige ich mich selbst. .

Ich mache es seit ich 11 bin. Völlig normal, hab Spaß und tob dich aus. ;-)

Sowas ist doch ganz normal. Machen die meisten in deinem Alter

Klar - wann immer und wann und wo du willst.

KsGaamer 12.08.2016, 00:21

haha bra

0
FileHacker 12.08.2016, 00:25

Hm. Okay das mit dem wo ist jetzt fraglich da man es ja nicht so öffentlich in der Stadt machen sollte😂 :).

0

Fängt meistens in dem Alter an ^^ 

Klar.

Was möchtest Du wissen?