SSD verliert immer mehr Speicher (wegen ShadowPlay?)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Öffne Experience und klicke oben auf den Reiter "Einstellungen"
  • Klicken nun Links auf "ShadowPlay"
  • Scroll nun ganz runter zu "Aufzeichnungen"
  • Du siehst nun 2 Dateipfade.
  • Der erste ist für die "Enddateien" also die die du aufgenommen hast
  • Der zweite Link ist wichtig. Dort änderst du den Pfad auf eine andere Festplatte (würde ich auch für den ersten Pfad empfehlen).
  • Nun dürfte es geändert sein.

LG

apfelbaum123 11.01.2015, 12:42

Jo ..danke ..so wollte ichs eh ändern

Aber wie lösche ich diese Hintergrundaufnahmen? ..Ich habe auf %temp% (wo eig diese Hintergrundaufnahmen gespeichert werden sollten) nur 320 mb.. hab allerdings über 2 gb an Speicher verloren, daher die Frage...

Will diese Aufnahmen von der SSD löschen..

0
OfficialMoflem 11.01.2015, 12:45
@apfelbaum123

Ich gehe davon aus, dass deine SSD C: heißt und somit auch deine Windows Platte ist, gib mal unten bei suchen "Datenträgerbereinigung" ein und bereinige mal deinen PC da dürften locker 2 GB weg gehen...

0
OfficialMoflem 11.01.2015, 15:45
@apfelbaum123

Hast du auch überall die Haken rein gemacht, dass er alles löscht?

Wenn ja, dann guck mal bei deinen Ordneroptionen ob du versteckte Ordner/Elemente eingeblendet hast, dann dürftest du sie manuell löschen können.

0

Was möchtest Du wissen?