SSD partitionieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Partitionierung einer SSD ist nur eine teure Platzverschwendung. Auf die gleiche Partition gehören m.E. ohnedies das System und die Anwendungsprogramme, Anwenderdaten und Programmdaten, die nicht ständig benötigt werden, sollte man auf einer der HDD ablegen.

LG Culles

Nachträglich partitionieren führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Datenverlust. Entweder machst du Win nochmal mit korrekter Partitionierung neu drauf oder verzichtest einfach auf getrennte Partitionen.

Zuerst musst du ein paar Fragen beantworten:

Hast du noch eine HDD eingebaut? Wie groß ist deine SSD?

Vorteile bei mehr als eine Partition:

Trennung vom Betriebssystem und Daten Bei einer notwendigen Neuinstallation bleiben die Daten erhalten Einfachere Datensicherung Geringere Fragmentierung Unter Umständen kann noch ein andere(s) Betriebssystem(e) installiert werden. Zum Beispiel Windows 7 , Windows 10 und Linux. In dieser Reihenfolge!

Bei Linux werden direkt 3 Partitionen vorgeschlagen. Betriebssystem, Home (eigene Dateien und Swap (Auslageungsdatei,Tempdatei) Daher gibt es bei Linux auch keine Fragmentierung und man braucht auch kein Defragmentierungsprogramm. Dazu ist das Betriebssystem und alle Programme, die bei Mikrosoft sehr viel kosten, kostenlos!!!!!

 

Ich habe noch eine HDD. Linux würde ich schon gerne einmal downloaden aber eher so um damit zu spielen und Sachen auszuprobieren.

0

Was willst du mit der Partitionierung erreichen? Mal davon abgesehen, das ja schon eine Partition besteht, kannst du diese lediglich verkleinern und mit dem freien Speicherplatz weitere Partitionen anlegen. Macht aber nur Sinn, wenn deine SSD sehr groß ist.

Ich hab ja keine partition gemacht also ich hab beim instalieren nur auf next und nicht new geklickt oder bekommt man sowiso eine partition? Ich hab in nem youtubevideo gesehen das windows dadurch eficienter laufen soll stimmt das etwa nicht

0
@Sebisebisebi

Daten können nur auf einem partitionierten Teil der Festplatte gespeichert werden. Du hast kene Partition gemacht, wahrscheinlich war deine SSD vorpartitioniert. Die Struktur kannst du dir in der Datenträgerverwaltung ansehen. Ob Windows auf einer extra Partition effektiver läuft? Wahrscheinlich würdest du Unterschiede gar nicht bemerken.

0
@Sebisebisebi

Windows erstellt beim installieren so oder so eine Partition. Ohne Partition würde das garnicht funktionieren.

Dir fehlt offensichtlich das entsprechende Fachwissen. Das hat den Vorteil, dass du dir keinerlei Gedanken darüber machen musst und auch nichts vermissen wirst. Nutze dein System so wie es ist.

2

Was möchtest Du wissen?