Ssd öfters formatiert ist das Schlimm?

4 Antworten

Alter Schwede, du hättest den Text ruhig noch einmal durchlesen dürfen. So ohne Punkt und Komma ist das nicht gerade leicht zu entziffern.

Zur eigentlichen Frage:

SSDs haben eine begrenzte anzahl an Schreibzyklen bevor die Speicherzellen kaputt gehen. Jedes mal, wenn du also Dateien schreibst verringert sich die Lebensdauer ein wenig.

Formatieren zählt unter Umständen auch dazu, kommt darauf an, ob es eine "Schnellformatierung" war, dabei wird nämlich nur das Dateisystem zurückgesetzt und wenig tatsächlich geschrieben, oder ob es eine echte komplette Formatierung, also Nullung aller Blöcke war. Das würde gegen die Schreibzyklen zählen.

So viel zu den Grundlagen. Halbwegs moderne SSDs sind aber längst nicht mehr so empfindlich wie früher und haben eigentlich Raum für mehr Schreibzyklen als man im normalen Gebrauch benötigt.

Ursache für deinen Bluescreen sind wohl eher Treiberprobleme als die Abnutzung der SSD. Vielleicht hast du bei deinen Löschaktionen irgendwas erwischt, was doch wichtig gewesen wäre.

Ohne den PC vor mir zu haben kann ich dir aber hier auch nicht weiterhelfen.

5

Ich habe mich in letzter zeit öfter mit den treibern auseinandergesetzt und alle sind aktuell zumindest wenn ich im gerätemanager online suchen lasse mir wurde mal clean master enpfohlen und jch habe die treiber updates eine kurze zeit lang damit gemacht und ich konnte nach neustarten auch ca nach 3 veesuchen mal keinen bluescreen bekommen. Kann es an clean master liegen? ich habe mal nachgegoogelt und er wird nicht empfohlen ich habe gerade ein windows update gemacht beim ersten start kam ohne die möglichkeit mich einzuloggen der page fault in nonpaged area bluescreen den bekam ich davor auch immer beim einloggen beim 2. start konnte ich mich einloggen und er läuft jetzt ohne probleme. aber wie kann ich herausfinden welche treiber aktualisiert werden müssen?

0

kurz zum hintergrund: beim regulären formatieren unter windows, wird nur die partitionstabelle (mbr/gpt) angepasst & vermerkt das der platz "frei ist" bzw zum überschreiben durch neue daten freigegeben ist. -> kein problem bei ssds

was du _nicht_ machen solltest: defragmentieren. den dabei werden die datenpakete die zusammengehören entsprechend neu gruppiert. sorgte bei alten hhd für eine leichte steigerung der lesegeschwinigkeit, da die platte/der lese kopf sich weniger bewegen mussten. das sorgt bei einer ssd für unnötige schreibzugriffe. viele schreibzugriffe. was die lebensdauer der ssd beeinträchtigt. (übrignes fallen dort auch dinge drunter wie daten schreddern oder unnötig mit nullen zu überschreiben)

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Was sagt dir der Bluescreen? Die Dinger geben nicht umsonst nen Fehlercode aus...

SSD Festplatte 512 GB hat nur 300GB?

Hallo,
Und zwar habe ich eine gebrauchte 512GB SSD Festplatte gekauft, angestöpselt, formatiert und es werden nur 300GB freier Speicher angezeigt?! Ist sie defekt?

...zur Frage

Wie kann ich auf meiner SSD NUR Windows Clonen/ draufpacken?

Ich will Windows von meiner HDD (1 TB) auf meiner neuen SSD (120 GB) clonen/ übertragen. Aber nur Windows. Die meisten Daten sollen halt noch auf der HDD bleiben bis ich dann komplett auf SSD umsteige.

Ich habe das Programm: Mini Tool Partition Wizard

weiß aber nicht wie ich das mit dem machen soll. Kann mir jemand dabei helfen oder mich auf so ein Tutorial verweisen?

...zur Frage

Windows kann nicht auf Datenträger 0, Partition 1 installiert werden?

Ich wollte windows 10 von einem USB Stick reinstallieren auf meine SSD mit 256 GB
Jetzt bekomme ich aber den fehler: Windows kann nicht auf Datenträger 0, Partition 1 installiert werden! Meine Festplatte ist formatiert also komme ich nichtmehr in Windows herein. Ich hab nachgeschaut und gelesen dass ich die Festplatte GPT zu MBR konvertierten muss, dass aber nicht kann weil ich nicht in Windows kann.

Also ist mein PC jetzt unbrauchbar oder kann ich noch was machen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

SSD Speicher verändert sich einfachso?

Ich habe auf meinem PC eine SSD (128GB). Momentan habe ich 40.4 GB frei. Doch vor 10 Minuten hatte ich 39.2 GB frei, währenddem ich ein Spiel spielte, welches auch auf der SSD installiert ist (weiss nicht ob das etwas damit zu tun hat). Warum schwankt es, warum habe ich 40.4 GB frei, und dann einfach 39.2 GB?

...zur Frage

SSD 128 GB fast voll

Hi, ich habe in meinem PC eine 128 GB SSD, wo ich windows (30GB), und kleine Programme Treiber (5GB) drauf habe. Zurzeit sind nur 4,8 GB frei, aber wenn ich alle Ordner Markiere usw. zeigt der an, dass nur 82GB belegt sind. Die Benutzer nehmen insgesamt 40 GB ein.

Woher kommt das und wie kann ich dagegen steuern oder dafür sogen, dass mehr platz frei ist?

Damit meine ich nicht die Treiber auf eine andere Platte zu verschieben, sondern wieso mir nur 4,8GB freier speicher angezeigt werden, obwohl noch min. 40 GB frei sein müssten?

...zur Frage

"ASRock A320M-DGS AMD A320 So.AM4" mit "WD Green SSD 120 GB Festplatte M2 2280 WDS120G1G0B" kompatibel?

Ist die WD Green SSD 120 GB Festplatte M2 2280 WDS120G1G0B mit dem ASRock A320M-DGS AMD A320 So.AM4 Mainboard kompatibel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?