SSD für ein Backup Kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

du kannst von deinem bisherigen System ein Backup anfertigen und dieses Backup auf einen neuen  Rechner zurückspielen. Bei Windows 10 hast du gute Chancen, dass das Betriebssystem nicht passende Treiber automatisch ersetzt und du auch deine Programme nicht neu installieren musst. Eine Garantie gibt es allerdings nicht. Jedenfalls hat es auf einem meiner Systeme erstaunlicherweise funktioniert.

Zur Anfertigung des Backups empfehle ich eine Software wie Macrium reflect free. Es ist unbedingt notwendig, dass du dir ein passendes Bootmedium erstellst, damit du auch das Backup auf dem neuen Rechner wieder herstellen kannst.

Da ja die Möglichkeit besteht, dass die Wiederherstellung scheitert, ist es unbedingt notwendig, auch die Datenspeicher  des neuen Rechners vor jeder Änderung  auf einem externen Datenträger zu sichern, bzw.. ein entsprechendes Backup anzufertigen. Nur so kannst du notfalls den alten Zustand wiederherstellen.

Als Backupmedium empfehle ich dir eine externe 3,5"-USB3-Festplattenlaufwerke

LG Culles

Wenn du auf nem neuen Rechner dieselben Spiele wieder haben willst, wirst du nicht drumherumkommen, sie erneut runterzuladen und zu installieren. Einfach rüberziehen ist nicht.

Deine Steambibliothek allerdings kannste sichern auf ne externe Festplatte und dann von dort wieder auf den neuen Rechner zurückspielen. Wie das geht, steht bei Steam.

Das erspart dir zwar nicht die Installation aber zumindestens den erneuten DownLoad.

Es ist egal, ob die externe Festplatte 'ne SSD oder 'ne HDD ist. Eine SSD wäre allerdings dafür Geldverschwendung.

SSDs sind nicht für unbegrenzt viele Lese/Schreibzugriffe gebaut - Bei jedem Vorgang sterben einige Sektoren welche dann dauerhaft unbrauchbar sind. Je nach Größe und Art der zu sichernden Dateien wurde ich zu einer externen HDD mit USB 3.0 oder gleich eSATA (sofern dein PC das unterstützt) nehmen

SSDs kauft man nicht um ein Backup zu haben mit viel Speicher sondern um schnell den PC hochzufahren und bessere Ladezeiten zu haben.

Sonst holt man sich bei dir eine HDD. 

ExternXtern 29.06.2017, 21:38

OK und kann ich dann auch Spiele wie Csgo oder Software's wie Steam oder Gimp 2 einfach über denn Desktop ziehen und Starten?

0
KaitouHD 29.06.2017, 21:39
@ExternXtern

Ich verstehe nicht dein Anliegen.

Wozu willst du diese Programme auf den Desktop ziehen?

0
KaitouHD 29.06.2017, 21:44
@ExternXtern

Nein so einfach geht das nicht. Du musst schon die Programme neuinstallieren.

0

Dann brauchst du keine SSD, kannst ne normale Festplatte nehmen (HDD).

Was möchtest Du wissen?