SSD Festplatte komplett Leeren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Windows auf der SSD?

Wahrscheinlich Programme, Spiele oder Downloads-Ordner :)

Systemsteuerung > Programme siehst du wieviel Programme/Spiele belegen, und den Downloads-Ordner und ggf. Bilder etc kannst du selbst überprüfen.

Darüber hinaus ein Tool wie Treesize oder Xinorbi oder einfach mal C öffnen, Rechtsklick auf die einzelnen Ordner und schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das ähnlich Problem und hab keine richtige Lösung gefunden aber ich habe eine komplizierte Art gemacht. Also ich bin auf des Laufwerk C (SSD) und habe oben angefangen, Rechtsklick auf den ersten Ordner und dann auf Informationen oder Details bin mir nich sicher, da müsste dann auf jedenfall stehen, wieviel MB oder GB der Ordner hat. Und so kannst du dich durcharbeiten und herausfinden welcher Order wieviel beansprucht und unnötiges löschen. :) Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das Problem mit SSDs. Hier braucht man einen Trim Enabler. Ansonsten werden die Blöcke nicht freigemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Festplatte einmal komplett formatieren oder du kannst dir auch die Dateien nach Größe z.B. Anzeigen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst zum Beispiel mit Treesize anzeigen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paragy
14.06.2016, 20:44

Was ist das? Ich bin nicht so bewandert in Sachen PC kram :P

0

Lädt dir xinorbis 6 runter das zeigt dir alle Dateien an nach Größe und ob die Datei z.b wichtig für dein System ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?