SSD Einstellungen nötig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einstellungen brauchst du da grundsätzlich keine besonderen. Aber um die Lebensdauer der Platte zu erhöhen, empfehlen sich einige Regeln, allen voran, dass die Defragmentierung abgestellt sein sollte. Der Rest ist weniger wichtig. Hintergrund dieser Aktion ist die Tatsache, dass eine SSD-Platte nur eine bestimmte Anzahl von Schreibvorgängen durchführen kann, dann werden die Speichermodule langsam "ausgebrannt" und die Platte wird Sektor für Sektor langsam kaputt (zuerst imm "kleiner",...). SSD ist also vor allem für Lesevorgänge perfekt wie z.B. dem Betriebssystem, das normalerweise einmal installiert und dann nur noch die Daten gelesen werden. Die Defragmentierung ist daher recht kontraproduktiv -> einerseits braucht man das bei einem rein elektronischen Register nicht (da gibt es keine Tot-Zeiten, wo der Lesekopf von einer Position in die andere fahren muss, weil die Daten fragmentiert sind) und andererseits verkürzt das nur die Lebensdauer der SSD-Platte. Die restlichen Tipps kannst du durchlesen und nach Lust und Laune damit experimentieren, aber wirklich nötig ist kaum was davon :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei SSDs muss man echt ne Menge dinge beachten.... such mal nach dem 10 Punkte Plan für SSds, da gabs mal ne Liste mit dingen die man beachten muss, z.B. verlieren die SSDs enorm an leistung je voller sie sind, sie haben eine begrenzte Haltbarkeit etc (d.H. das sie mit der zeit an leistung verlieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessf
21.03.2012, 14:19

Ach ja? Wieso verlieren sie denn an Leistung, wenn sie voll werden? Wahrscheinlich nehmen deine SSD-Platten auch an Gewicht zu, wenn du sie mit Daten füllst, oder?

0

wenn das windows 7 drauf ist wird die platte als ssd erkannt. dann muss nichts umgestellt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen vielen Dank für eure schnellen,qualifizierten antworten :D MFG ReTo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?