SS Test während Pille negativ?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

mein Eisprung began am 15.12

Bei regelmäßiger Einnahme hebeln die Hormone der Pille deinen eigenen natürlichen Zyklus aus. Die Östrogene und Gestagene unterdrücken kontinuierlich unter anderem die Eireifung im Eierstock und verhindern den Eisprung - das ist doch Sinn und Zweck, warum du dir täglich Hormone einwirfst.

In der Pillenpause kommt also keine Periode (die würde ja einem Eisprung folgen und den hast du unter Pilleneinnahme nicht), sondern eine künstlich herbeigeführte, unnötige und nichtssagende Hormonentzugs- oder auch Abbruchblutung genannt, die (wie der Name schon sagt) einzig deshalb auftritt, eben weil in der hormonfreien Pause die Hormonzufuhr abgebrochen wird.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb der angegebenen Toleranz nachnimmst) und eine Pause nicht verlängerst und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall innerhalb von 3 bis 4 Stunden nach Einnahme achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen, du bist durchgehend geschützt und ein Test überflüssig!

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich und ein frohes neues Jahr!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Vielen vielen Dank!

0

Hallo,

Oh je, wo soll ich nur anfangen?! Wieso um Himmels willen hast du keine Ahnung davon, wie das Medikament, das du fast tagtäglich einnimmst, wirkt?

Die Pille wirkt auf drei Arten:

  • Sie verhindert den Eisprung und ohne Eisprung auch keine Befruchtung.
  • Sie verhindert dem Aufbau der Gebärmutterschleimhaut, wodurch sich eine befruchtete Eizelle nicht einnisten kann.
  • Sie verdickt den Schleimpfropf vor dem Muttermund, wodurch die Spermien nur schwer eindringen können.

Die Pille verhindert also den Eisprung, dementsprechend handelt es sich bei der Blutung in der Pillenpause auch nicht um eine Periode, sondern lediglich um eine Hormonentzugsblutung.

Bei korrekter Einnahme der Pille, ist man immer geschützt - vor der Pillenpause, während der Pillenpause und nach der Pillenpause.

Und jetzt lies bitte die Packungsbeilage deiner Pille!

Grüße

Woher ich das weiß:Recherche

Also um wirklich schwanger zu werden, müsste ich die Pille mehrmals vergessen?
Was bei mir nicht der Fall ist, ich nehme sie regelmäßig ein

0
@Kim2102

Packungsbeilage! Dort steht drin, wann ein Einnahmefehler zu Schutzverlust führen kann und was du gegebenenfalls tun sollst, um den Schutz nicht zu verlieren.

0

Okay danke!

1

Angenommen, du HÄTTEST an besagtem Tag einen Eisprung gehabt... Wenn du am 2. GV hattest und Spermien im Körper bis zu 5 Tage überleben können, sind sie bis zum 15. schon sowas von flöten. Und auch, wenn die Pille dem Körper eine SS vorgaukelt - einen Test verfälschen sie nicht, denn der reagiert ausschließlich auf das Schwangerschaftshormon. Logik sagt zweimal nein (kein Eisprung, und falls doch zeitlich nö) und der Test ja ebenfalls...

Oh man kann man sich nicht ein bisschen mal drüber informieren was man da tagtäglich zu sich nimmt.
Es gibt keine Periode während der Pilleneinahme.

Sorry - hast Du jemals den Beipackzettel gelesen?

Offenbar nicht, sonst wüsstest Du, dass Du keinen Eisprung hast und somit auch nicht schwanger werden kannst. 

Aber während ich meine Tage hab?

0

Das mit der Eisprung Information hab ich lediglich aus meiner app, wo ich meine Periode verfolge.
Habe halt in letzter Zeit auch paar Symptome gehabt, wo ich daraufhin Angst hatte, das sie auf eine Schwangerschaft hindeuten

0
@Kim2102

Während der pilleneinnahme hast du keine Periode sondern eine abbruchblutung

0

Also die Schwangerschaft ist somit zu 99,9% nicht möglich?
(Bei mir ist das auch immer so das das bluten erst am 4. Tag, in der Pillenpause, anfängt - was ja nichts unnormales ist)

0
@Kim2102

Ja.

Und das

Das mit der Eisprung Information hab ich lediglich aus meiner app, wo ich meine Periode verfolge. 

brauchst Du nicht, wel Du keine normale Periode mehr hast.

0

Okay vielen Dank!

1

Was möchtest Du wissen?