Srafverfolgung aus Deutschland in die USA oder umgekehrt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also natürlich kannst du das zur Anzeige bringen, nur leider wird da nichts passieren, da der Betrag von 5000 € hierfür zu gering ist. Natürlich ist für dich 5.000 € viel Geld aber international wird das keine Auswirkungen haben. Wieso hast du überhaupt 4 Monate gewartet? Gerade wenn du weißt dass Paypal nur 3 Monate lang etwas macht, hättest du innerhalb der 3 Monaten etwas tun müssen. Ansonsten versuche das doch mal über Ebay direkt, soweit ich weiß, kann man an Ebay direkt ne Beschwerde schreiben, dass die Ware noch nicht erhalten ist.

gute1234 01.11.2012, 04:47

Ebay ist sinnlos

die helfen sehr selten weiter

0

Ich bin kein Experte was das angeht, aber da du über Ebay gekauft hast, solltest du dich auch mal an Ebay wenden. Die haben in ihren Regeln dazu sicher etwas stehn und können dem Verkäufer der nicht liefert, wahrscheinlich einfacher als du, Probleme bereiten.

gute1234 31.10.2012, 09:54

leider hilf Ebay nicht, zu lange her

0
  1. Warum wartet man bei einem Wert von 5000 Euro nur so lange?

  2. Verkäufer kontaktiert? warum kein versicherter Versand? Bei diesem Wert ist das durchaus sinnvoll.

  3. Am Zoll schon nachgefragt? Ist vielleicht Post gekommen die dir sagt dass du Zoll zahlen sollst? Bei der Summe ist das durchaus drin. Vielleicht ist es auch dort irgendwo stecken geblieben.

gute1234 01.11.2012, 04:46

Ich wurde immer vertröstet und der Postweg dauert auch ein paar Tage. Nein vom Zoll habe ich keine Nachricht bekommen. So wie kann ich gegen den Herrn vorgehen? Kann ich in Deutschland zur Polizei gehen und Anzeige erstatten? Wird diese dann in die USA weiter geleitet?

0

das ist zwar nicht besonders aufbauend für Dich - aber ich habe dem dummen paypal schon immer mißtraut, jetzt sehe ich mich bestätigt ...

MichiruKaio 31.10.2012, 09:57

Paypal ist nicht dumm, sondern eine sichere Art der Bezahlung von Online-Geschäften.

Was du am "dummen" Paypal als bestätigt sieht ist fraglich.

Für Geschäfte sind 3 Monate eine ausreichende Zeit. Wer es verschläft innerhalb dieser Zeit sein Geld ohne Probleme zurück zu verlangen, der hat selbst Pech gehabt. So lange sollte man auf Ware nicht warten müssen.


Vielleicht hast du Glück, da der Wert mit 5.000 EUR nicht gerade gering ist. Einfach bei Ebay mal angeben und bei der Polizei kannst du notfalls auch nachfragen.

0
derdornimaug 31.10.2012, 10:02
@MichiruKaio

und was, wenn der verkäufer von vorneherein angibt, daß die lieferzeiten im interkontinentalen bereich bei 90 tagen liegen ?! dann ist die 3-monatige "sicherheit" von paypal ja von vorneherein sinnfrei ...

0
derdornimaug 01.11.2012, 07:24
@gute1234

@gute1234 : ja, so in etwa kannte ich das auch ... bei mir bedeutet paypal : hier kauf' ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?