SQL*Plus Installation

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Windows werden ZIP-files wie Verzeichnisse behandelt. Im Windows-Explorer auf das zip doppelklicken und es wird ein neues Explorer-Fenster aufgemacht, welches den Inhalt anzeigt, ich vermute du siehst dann das Verzeichnis ORACLE_HOME. Einfach dieses Verzeichnis mit der Maus in dein Arbeitsverzeichnis ziehen.

Gruß, Max

ABER:

Wenn diese Antwort tatsächlich hilfreich war, frage ich mich schon, ob du mit dem ORACLE was anfagen kannst, denn mit diesem System umzugehen ist um Größenordnungen anspruchsvoller als das entpacken einer zip-file.

Was möchtest Du wissen?