Spz was wird da Gemacht Ist es schlimm dort?

5 Antworten

Hey, ganz kurze klare Sätze:

1.) Du hast selbst gesagt, dass Dein Verhalten nicht "normal" ist, sondern anders.

2.) Pädagogik ist der Fachbegriff für Erziehung und Lehre. Du wirst also in ein Zentrum geschickt, welches Dir helfen kann und wird, Dein Verhalten in den Griff zu bekommen.

 

Du wirst wie unten beschrieben Tests machen. Diese decken alle Spektren ab, die man Leistet. Kreativität, Geschickt, Intelligenz, Merkfähigkeit, soziale Kompetenz (Dir wird ein Filmausschnitt gezeigt, und Du musst sagen was Du darüber denkst oder aber Du musst einen Streit schlichten)....

Im darauffolgenden Schritt kann eine Behandlung angeschlossen werden, die Dir hilft, mit Stress oder Ähnlichem besser klar zu kommen, und entspannter und vor allem leichter durch die Welt zu schreiten. Es ist für Dich, es tut Dir gut, das weißt du auch - aber geh da nicht mit Angst rein, denn es ist das Richtige!

Sieh so etwas aber nicht als Angriff oder Beleidigung von deiner Lehrerin an. Sie will dir damit nur helfen, denn jetzt bist du noch jung genug und bevor bei dir noch etwas Gröberes schief läuft, nimm lieber diese Hilfe an. Im Grunde genommen ist es ein Zeichen, daß deiner Lehrerin etwas an dir liegt.

PoisonIvy hat Recht. Du sagst ja selbst, dass Du Probleme hast. Dort gibt es Fachleute, die erst mal mit Dir sprechen, dort kannst Du dann erzählen, wie Du alles siehst, und dann schaut Ihr gemeinsam, was man tun kann. Es ist nicht schlimm, sondern eine Hilfe für Dich.

0

Was ist ein Sozialpädiatrisches Zentrum?

Ein Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine interdisziplinär arbeitende Einrichtung zur ambulanten Versorgung von Kindern und Jugendlichen, die von Entwicklungsstörungen bedroht oder betroffen sind. Ein SPZ nimmt schwierige Aufgaben in Diagnostik und Therapie wahr, die die Möglichkeiten anderer diagnostisch und therapeutisch tätiger Stellen in der Regel übersteigen. Im ganzen Bundesgebiet gibt es unterdessen ca. 110 SPZs.
 

Die Arbeit von SPZ richtet sich auf diejenigen Kinder aus, die wegen der Schwere bzw. Kompliziertheit der Krankheit oder einer drohenden Krankheit nicht von Ärzten, sonstigen Therapeuten und den Frühförderstellen behandelt werden können.

 

Wo hast du das Kopiet ?

0

Wenn Lehrerin wissen will was mit dir los ist?

Hey Ich bin seit mehreren Monaten in meine Lehrerin verliebt und da ich mich komisch gegenüber ihr verhalte(wie zum Beispiel nicht mehr so viel mit ihr reden oder sie ständig angucken)möchte sie wissen was mit mir los ist wass soll ich ihr denn erzählen?

...zur Frage

Panik vor spz?

Hey Leute meine Lehrerin will mich zurSozialpädiatrisches Zentrum schicke was ist das genau was muss ich da mache ich habe problem mit meine verhalte danke schon mal

...zur Frage

Mein Sohn muss vllt in einem Heim ,was kann ich tun ? :(

Hallo ,ich habe 3 kinder im alter von 2,5 -9 jahre der mittlere ist grade 7 geworden und das sogenannte "sorgenkind" er war bis zur Geburt seiner kleinen schwester immer bei der uroma also häufig jedes wochenende auch mal länger also immer hin und her mal da mal hier .....als die kleine geboren ist dachte ich ne das kann ich doch nicht mein kind antun ihn immer zur oma schieben vor allem jetzt wo die kleine (damals) geboren ist er muss ja denken ; Mama hat mich nicht lieb oder so !!! Nun ja 2013 letztes jahr kam er dann in die schule seitdem gibt es nur noch ärger und probleme muss ihn häufig abholen kommen er arbeitet nicht mit versteckt sich kann sich nicht konzentrieren usw naja will nicht weiter ins Detail gehen beim psyichater kam raus er habe ADHS IQ 91 ,das glaubte ich nicht das er ADHS haben soll bin dann also ins SPZ wegen einer 2 meinung (zwischendurch war ein AOSF verfahren da hatte er iq 96) nun ja im spz wurde auch ein iq test gemacht der ging etwas länger als die vorherigen ergebniss nur 81 total überrascht das htte keiner gedacht alle wirklich jeder hat gedacht höher sogar ein lehrer der das AOSF verfahren machte der könnte wenn er mitgemacht hätte weitaus höher als 96 sein.... nun mein Sohn soll angeblich hochgradig in sein verhalten gefährdet sein ,da er auch nicht immer so auf mich hört hiess es ,es wäre eine Bindungsstörung und ich würde es nicht allein schaffen wenn Familienhilfe auch nichts bringt muss er fremd erzogen werden sprich in einem Heim aha und wieso kommt er nachts manchmal zu mir is bett wieso will er immer kuscheln warum kann er nicht ohne gute nacht kuss schlafen das soll eine Bindungsstörung sein???Ich habe mein sohn gefragt bzw gesagt wenn er bis zum wochenende sich benimmt kaufe ich eine neue Hörspiel cd ,da fing er bitterlich an zu weinen und sagt er kann das nicht er vergisst das wieder :( toll muss er in ein heim und vllt auch noch psychatrie und wird mit medikamente vollgepumpt?? was soll ich machen was kann ich tun das er nicht in einem heim muss ????

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem SPZ in Unna Königsborn gemacht?

Hallo : )

Ich gehe nächste Woche mit meinem Sohn(4) für zwei Wochen Stationär ins Spz nach Unna... Der Kindergarten hat uns das empfohlen, da mein Sohn in seiner Entwicklung etwas zurück ist...
Vielleicht war jemand von euch schon mal dort und kann seine Erfahrungen mit mir teilen, da ich auch immer so ängstlich bin mit "neuen Situationen" ... Ich frage mich wie dort die Zimmeraufteilung, der Tagesablauf usw
ist... Und, ob irgendwelche Kosten danach auf mich zukommen?

Vielen Dank schon mal!

LG :)

...zur Frage

Wie kann ich mich gegen meine Lehrerin währen?

Meine Ethik Lehrerin beleidigt meine Familie und zeigt keinen respekt. Manchmal bin ich kurz davor sie umzubringen . Wie verhalte ich mich ihr gegenüber richtig und wie würded ihr euch verhalten ?

Danke schon mal an alle!^-^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?