Spulen parallel schalten?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich verstehe die Frage bzw. die beiden Vergleiche in der Frage nicht ganz. Widerstände haben keine Induktivität, die sich "verhalten" kann, und Kondensatoren speichern Elektrizität, was Spulen auch nicht tun... Bitte Erklärung...

Sie verhalten sich wie Widerstände wenn man damit rechnen will.

Parallel: 1/Lges = 1/L1 + 1/L2 + ...

Reihe: Lges = L1 + L1 + ...

Ist ja prinzipiell logisch, da man einfach eine Spule mit doppelt so viel Windungen hat, wenn man zwei Spulen hintereinander hängt.

Hm, entweder war die Frage nicht wichtig, oder er weiß selbst nicht was er meint... Schade eigentlich...

Was möchtest Du wissen?