Spürt man das wenn man anderen überlegen ist?

6 Antworten

Es ist Einbildung, wenn man sowas spürt, denn niemand ist einem anderen überlegen.

Man legt nur seinen eigenen Wertekatalog an, den man mit einem anderen vergleicht und glaubt, in bestimmten Kategorien mehr "wert" zu sein, aber das ist immer subjektiv.

Woran machst du fest, das du anderen "überlegen" bist? Und das noch gerade im Umgang mit anderen Menschen ......... Bis jetzt hast du doch immer die Hosen gestrichen voll, wenn du mit leibhaftigen Menschen zu tun hattest ........

Nein eigentlich nicht, das denken bloß viele

0

Man spürt einiges, auch völlig Unzutreffendes. Je nach Person überschätzt oder unterschätzt man sich mehr oder weniger oft.

Was möchtest Du wissen?