Spüren/merken Hunde, wenn es dem Herrchen/ Frauchen nicht gut geht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Also die merken das. Auch wenn du traurig,böse,glücklich,unsicher die merken das. Wenn du traurig bist tröstet er dich. wenn du böse bist versteckt er sich und guckt dich verwirrt an. wenn du glücklich bist ist er auch glücklich. wenn du beim gassi gehen unsicher ist beschützt er dich. Hunde sind toll sie behandeln uns toll. Das müssen wir auch tun !!!!!!!

natürlich merken tiere das, ebenso wie kinder, alle menschen in deinem umfeld, denen du was bedeutest usw.

ja hunde oder allgemein haustiere mit denen man viel unternimmt merken das.

Die Tiere sind sehr anfällig für Gefühle und merken wirklich, wenn etwas nicht stimmt.

HUnde sind sehr auf ihre Besitzer bezogen. Klar, merken die das ;) Und dann wollen sie damit sagen: Hey, was ist los? Wie kann ich dir helfen? :)

katti1980 12.10.2010, 13:47

Ich dachte schon ich bilde mir das nur ein. Als so eine art Wunschdenken ...

0

also mein kleinwüchsiger und eigentlich ur blöder :D Cavalier King Charles Spaniel merkts auf jeden fall

katti1980 12.10.2010, 13:48

Mein Border kommt wie gesagt auch jedesmal an. Schön das es wirklich so ist und keine Einbildung :)

0
cocktailchen 12.10.2010, 14:01
@katti1980

er is sonst echt ned der schnellste und auch schon seit geburt krank und viel zu klein, aber er is total lieb und er merkts zu 100 %

0

Was möchtest Du wissen?