Spüren das Frauen, wenn deren Männer untreu sind?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es gibt Menschen mit einer guten Intuition, das ist bei Männern und Frauen so, die spüren dann wenn etwas nicht stimmt. Eigendlich sollte man sich immer auf sein Bauchgefühl verlassen aber dann muß man sich auch von Ängsten und Befürchtungen frei machen, um unterscheiden zu können was sich gerade bemerkbar macht. Das ist aber sehr schwer.

Viele Grüße 😀😀😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele spüren es tatsächlich, ich zB habe es immer gemerkt und kann nicht mal erklären wie und warum. Gerade in einer langjährigen Beziehung kennt man den Partner gut genug um jede noch so kleine Veränderung zu merken, da reicht schon ein Blick, der Tonfall etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spüren ist in diesem Fall schon direkt das falsche Wort. Wenn ein Mann, länger weg bleibt, und dann auch noch immer weniger Interesse an seiner festen Partnerin zeigt, dann hat man nicht einfach das Gefühl, man kann es sich auch schon mit logischem Denken erschließen.

Natürlich haben solche Anzeichen nicht gleich der Grund, dass der Partner untreu ist, jedoch ist das dann eine Möglichkeit. Dann hat die Frau aber eher einen Verdacht, anstatt einem Gespür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Pokerface der meisten Männer ist schlecht genug dass Frauen es spüren können, z.b.wenn der Mann gut gelaunt nach 4 Überstunden und einem 12 Stunden Arbeitstag nach Hause kommt, nach Frauenparfüm riecht und direkt unter die Dusche springt und sein Handy plötzlich selbst mit aufs Klo und nicht mehr unbewacht lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennisFC
03.02.2017, 22:01

Man müsse ziemlich dumm sein,wenn man nach Frauenparfüm riecht und so nsch Hause zur Frau geht 😃

0

Der Partner, egal ob Mann oder Frau, weiß, dass durch die Story entweder mehr Geld oder aber mehr Freizeitausgleich da sein muss. Wenn das dann aber gar nicht vorhanden ist, fliegt es sehr bald auf. Dazu bedarf es keiner Intuition, es ist reine Logik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür brauch man keine Frau sein.Sowas merkt man am Verhalten der Person und früher oder später kommt es dann raus.

Nur weil man länger arbeiten muss,heisst es nicht das man was mit anderen Frauen hat 😂  

Wenn ich sowas gesagt bekommen würde,wäre sie von jetzt auf gleich Single

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geny99
04.02.2017, 09:49

Ja klar....bedeutet länger arbeiten nicht gleich untreu. Aber er hat ein Laptop, was er nur auf der Arbeit nutzt und nicht nach Hause mitnimmt. Mit Passwort geschützt. Da können wir ja uns austauschen. Und es wird niemand auffallen.

0

Natürlich kann man sowas nicht vorhersehen oder sich einfach mal so 100% sicher sein, aber eigentlich merkt man sowas recht schnell^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es als Bauchgefühl tatsächlich sehr schnell gespürt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
28.02.2017, 11:27

Ich hatte auch so ein Gefühl daß meine Frau fremd geht - wollte es aber nicht wahrhaben 

1

Ja...

Wie jeder weiß sind Frauen eigentlich allwissende körperlose Energiewesen daher können sie das nicht nur spüren ,sondern sogar Jahre in voraus wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das merkt man sehr gut. Muss man nicht mal die Ehefrau sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Bin zwar ein Mann, aber natürlich kann man dies merken, ob ein Mann untreu war oder ist.

Ein Mann richt nach einer anderen Frau. Oder mit der eigenen Frau keinen oder kaum noch intensiven Sex. Dies sind zwei Anzeichen dafür.

Aber vorsicht! Falsche Eifersucht kann einem so manches vorgaukeln.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geny99
03.02.2017, 22:26

Ich schreibe mit einer Person, hat Frau und Kind. Wir schreiben recht intim. Es kommt mehr von seiner Seite. Er hat Sex mit seiner Frau und auch ist er mit allem zufrieden. Auf die Nachfrage warum er hier unterwegs ist, es würde ihm nicht ausreichen.

Jetzt würden wir den nächsten Schritt wagen, nämlich mehr. 

Aber warum tut er das? Er hat doch alles?

0

Haha nein. Das würde vorraussetzen, dass sie aus solchen Äußerlichkeiten genau rekonstruieren können, was eine Person in ihrer Abwesenheit tut. Nein. Das ist meist nur logische Schlussfolgerung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?