Spürbarer Herzschlag

7 Antworten

Geh zum Arzt und lass dich Beraten und Untersuchen.. und versuche mit Freunden oder mit Personen denen du vertrauen kannst etwas an deiner Essstörung zu Arbeiten.

Dein Herzschlag ist so stark wie normal. Du hörst offenbar nur aufmerksamer hin und darum fällt er Dir auf.

Wenn Dein Verhalten (wie Du sagst), gestört ist, könnte das wohl dazu gehören.

Nur mal so am Rande: mach dir mal Gedanken darüber wenn du den Herzschlag nicht mehr hörst. Nach Aussage meines Kardiologen soll Kaffee , Tee oder sonstiger Koffein keine Einwirkung auf die Herzfrequenz oder den Herzschlag haben. Ohne dir Angst zu machen empfehle ich dir wärmstens das du dir eine entsprechende Überweisung besorgst und das Herz untersuchen lässt. Derartigen Blödsinn habe ich auch hinter mir und weil ich es über Wochen falsch gedeutet hatte ( Rückenschmerzen, Herzpochen etc.) hatte ich es gerade noch geschafft den Teufel von der Schüppe zu springen. Für einen Infarkt bedarf es keine Rhytmusstörungen und auch keine Angina Pectoris; der kommt vorbei und gibt dir einen. Die Untersuchung ist schmerzfrei und du bist auf der sicheren Seite

Was möchtest Du wissen?