Spülmaschinenreiniger anstatt Klarspüler eingefüllt!

2 Antworten

Hallo Nessa2905

Du musst den Klarspülmittelbehälter ausbauen und versuchen unter fließendem Wasser zu entleeren und zu reinigen.

Dieser Reiniger wird nämlich jetzt immer im Klarspülgang eingespritzt und du hast dann diesen starken Reiniger auf dem Geschirr.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Wasch das Geschirr notfalls nochmal durch - dann ist der Reiniger futsch.

VORSICHT!!!!!!

Diese Antwort ist total falsch. Das Dosiergerät spritzt immer nur eine geringe Menge ein und ist daher nicht nach einem Spülgang entleert, sondern der Reiniger wird bei jedem Klarspülgang auf das Geschirr kommen

0

Was möchtest Du wissen?